Thrivecart vs. Shopify 2024: 🚀Welches soll man wählen? (Auswahl Nr. 1)


img

ThriveCart

Mehr erfahren
img

Shopify

Mehr erfahren
$ Preise
$495 $ 29 / mo
Beste für

ThriveCart ist eine Plattform für diejenigen, die ein E-Commerce-Geschäft besitzen und relevante Produkte für ihr Geschäft finden möchten.

Shopify hilft denen, die ihren E-Commerce-Shop monetarisieren.

Eigenschaften
  • Einfach zu bedienender Trichter-Generator
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Automatische Belege
  • unbegrenzte Produkte
  • Unbegrenzte Bandbreite und Online-Speicher
  • Rabattcodes
Vorteile
  • Erstellen Sie innerhalb weniger Minuten ein neues Produkt
  • Voller Zugriff auf alle Warenkassenformulare für Warenkorbformulare
  • Erstaunliches Affiliate-Management-System
  • Der beste Ort, um als Anfänger zu beginnen
  • Eine große Sammlung von Themen zur Auswahl
  • Sehr engagierte Community von Shopify
Nachteile
  • Es sind noch nicht viele Checkout-Vorlagen verfügbar.
  • Transaktionsgebühren jedes Mal, wenn Sie externe Gateways verwenden
Benutzerfreundlich

Die Benutzeroberfläche ist sehr einfach zu bedienen und sehr einfach. Selbst wenn Sie nicht viel über diese Plattform wissen, können Sie sie dennoch innerhalb weniger Minuten einrichten, indem Sie einige Anweisungen befolgen.

Die Benutzererfahrung ist großartig und der Einrichtungsprozess ist ebenfalls einfach, aber einige erweiterte Funktionen sind für Anfänger möglicherweise zu viel.

Preiswert

Mit unserem Sonderangebot können Sie den lebenslangen Zugang zu dieser Plattform erwerben und es ist jeden Cent wert.

Es tut nicht weh, neue Dinge auszuprobieren. Wenn Sie Shopify ausprobieren möchten, sollten Sie dies tun, und es wird sich lohnen.

Kundensupport

Die Kundenbetreuung dieser Plattform ist großartig.

Wenden Sie sich jederzeit an den Kundendienst. Er ist rund um die Uhr verfügbar.

Willkommen zu meinem Thrivecart vs. Shopify Vergleich 2024

Heute werde ich meine persönlichen Erfahrungen mit ThriveCart und Shopify teilen. Sie sind auf der Suche nach einer robusten Warenkorb-Plattform und wissen nicht, welche die beste ist? Lesen Sie meinen Artikel weiter, während ich all meine Erfahrungen zusammengetragen und einen unvoreingenommenen Vergleich von ThriveCart vs. ThriveCart vorbereitet habe. Shopify.

ThriveCart & Shopify sind beide Software, die als E-Commerce-Plattform.Mit ThriveCart & Shopify können Sie Kundenzahlungen für physische oder digitale Produkte/Dienstleistungen akzeptieren, die Sie online verkaufen. Die Nutzung einer dieser E-Commerce-Plattformen wird Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe heben.

Sitzen Sie nicht still, nachdem Sie eine stark frequentierte Website entwickelt haben. Stellen Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung bereit und bereiten Sie es zum Verkauf vor. Studien zeigen, dass die meisten Unternehmen Geld verlieren, wenn sie keinen Einkaufswagen einbinden. Hören Sie auf, einen PayPal-Button einzubetten, und erzielen Sie mit einem Warenkorb echtes Wachstum.

Es könnte einfacher sein, eine eigene E-Commerce-Plattform zu haben, als Sie denken. Hier schauen wir uns ThriveCart vs. Shopify an, um die Dinge für Sie zu klären.

🚀 Endergebnis im Voraus

Thrivecart ist in Bezug auf Funktionen und Preise besser als Shopify. Der Hauptunterscheidungsfaktor zwischen Shopify und ThriveCart sind nur Funktionen und Preise. Shopify berechnet monatlich, während ThriveCart einmal berechnet. ThriveCart bietet umfassendere Konvertierungstools, während Shopify viele E-Commerce-Optionen bietet. Erhalten Sie lebenslangen Zugriff auf Thrivecart in nur 495 US-Dollar und steigern Sie Ihren Umsatz noch heute.

Thrivecart vs. Shopify 2024: Übersicht

ThriveCart Übersicht

Dies ist eine neuere Warenkorb-Software, die E-Commerce-Plattformen bei der Bewerbung und dem Verkauf ihrer Produkte und Dienstleistungen unterstützt.

Zusätzlich zu den oben genannten wesentlichen Funktionen eines Warenkorbs bietet er auch einige zusätzliche Funktionen. Das Erstellen von Checkout-Seiten macht aufgrund ihrer Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit eine Freude. Schauen Sie sich unsere detaillierten Informationen an ThriveCart Bewertung .

Es bietet verschiedene Funktionen wie Upsells, Bumps usw. und steigert Ihren Gewinn erheblich, indem mehr Klicks in Verkäufe umgewandelt werden. ThriveCart wurde geschickt entwickelt, um mehrere E-Mail-Marketing-Tools, Zahlungsseiten, Webinar-Domains usw. zu integrieren, um nur einige zu nennen.

Mit ThriveCart können Sie Instagram, Linkedin usw. für Werbezwecke nutzen, ohne Ihre Checkout-Raten zu gefährden. ThriveCart bietet das flexibelste Erlebnis unter den Einkaufswagen.

Verbunden -  Vergleich zwischen ThriveCart und ClickFunnels


Shopify Übersicht

Shopify ermöglicht es Unternehmern, ihre Geschäfte zu monetarisieren, indem sie E-Commerce-Plattformen für ihre Websites einrichten. Shopify ist eine der frühesten und vertrauenswürdigsten Marken, wenn es um Einkaufswagen geht. Es ist ein in Kanada ansässiges E-Commerce-Unternehmen, das bei Direktversendern sehr beliebt ist.

Es ermöglicht auch eine umfassende Integration und ist weltweit in mehreren Sprachen verfügbar.

Shopify-Gebühren fallen monatlich oder jährlich an und beginnen bei 29 $ pro Monat. Es gibt auch eine 14-tägige kostenlose Testphase. Shopify ist eine cloudbasierte Software und eine gehostete Lösung. Dies bedeutet, dass Sie kein Webhosting kaufen oder andere Software von Drittanbietern verwenden müssen.

Sie müssen sich keine Gedanken über die Wartung der Software oder des Webservers machen. Aus diesem Grund können so viele Einzelhändler ihre Geschäfte von jedem Winkel und jeder Ecke aus mit einer Internetverbindung reibungslos abwickeln.

Verbunden - Shopify Review


Warenkörbe gedeihen und einkaufen: Was und warum?

Das was

Ein Warenkorb ist ein Bindeglied zwischen einem Kunden und einem Händler. Es ist das Herzstück eines E-Commerce-Geschäfts. Es ist leicht, einen Einkaufswagen zu übersehen und ihn für überflüssig zu halten. Aber es tut mehr als nur Zahlungen entgegenzunehmen und Verteilungen zu organisieren.

Das Warum

Zahlung einziehen: Die grundlegendste Funktion des Warenkorbs. Akzeptieren Sie Zahlungen mit Kredit-/Debitkarten, PayPal, Apple Pay usw. und sogar Kryptowährungen. Ermöglicht Ihnen außerdem die Nutzung erweiterter Optionen wie einzigartige Pläne und Abonnements.

Aus Browsern Käufer machen: In den Einkaufswagen stecken hervorragende Marketingtechniken, die neue Kunden gewinnen und bestehende binden. Dies kann durch die Anzeige eines detaillierten Katalogs, die Erstellung von Wunschlisten durch Kunden und die Nutzung von Werbeaktionen erreicht werden.

Upsell-Einstellung - ThriveCart

Optimieren Sie Ihre Arbeitswerkzeuge: Es kann in Ihre verschiedenen Marketingstrategien integriert werden und ist hilfreich plugins, um ein stressfreies Erlebnis zu schaffen.

ThriveCart-Profis

Die wesentlichen Vorteile der Verwendung von ThriveCart sind unten aufgeführt.

  • Beule

Diese außergewöhnliche Funktion steigert Ihren Gewinn bei jeder Bestellung ein wenig. Jedes Mal, wenn das Checkout-Fenster angezeigt wird, werden verlockende Add-ons angezeigt.

Diese Funktion wird zum Zeitpunkt des Bezahlvorgangs mit verwandten Produkten angezeigt. Stellen Sie sich vor, ein Kunde bestellt ein Paar Kopfhörer in Ihrem E-Commerce-Shop.

ThriveCart - Richten Sie das Angebot ein

Sie können es mit Kopfhörer-Schutzhüllen kombinieren, damit es beim Auschecken als Beule herausspringt. Dies ist ein bewährter Geschäftstrick, mit dem Sie Ihren Gewinn steigern können. Mit dieser Funktion können sich Ihre Kunden das doppelte Bezahlen ersparen.

  • Klicken Sie auf „Upselling“.

Ein Upsell ist ein Vorschlag, den Sie einem Kunden im nächsten Moment unterbreiten, nachdem dieser die Kaufbestellungen auf Ihrer Website abgeschlossen hat.

Dies ist ein wesentlicher Vorteil von ThriveCart. Mit dem 1-Klick-Upsell können Ihre Kunden ihre Bestellung mit nur einem Klick aktualisieren, ohne sich die Mühe machen zu müssen, Kartendaten erneut hinzuzufügen. Dies ist eine weitere bewährte Strategie, die Sie nutzen sollten.

Bump-Angebote und Upsells mit einem Klick

Kunden neigen dazu, Produkte oder Dienstleistungen direkt nach dem Kauf erneut zu kaufen. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit von Doppelkäufen. Belohnen Sie die Treue Ihrer wertvollen Kunden unbedingt mit einigen Rabatten.

ThriveCart Nachteile

Begrenzte Vorlagen: Die von ThriveCart angebotenen Designvorlagen sind ziemlich eingeschränkt und bieten diesbezüglich keine praktikablen Optionen.

Übersetzungsprobleme: Es wurden viele Fälle gemeldet, in denen die Übersetzungen nicht richtig funktionierten

Datierte Schnittstelle: ThriveCart hat eine alte Benutzeroberfläche, die etwas moderner aussehen könnte

Eingeschränkte Unterstützung: Bei fehlgeschlagenen Zahlungen ist kein erweiterter Support verfügbar. In diesem Bereich gibt es viel Raum für Verbesserungen.

ThriveCart-Integration:

Wir schwärmen von den Integrationsmöglichkeiten von ThriveCart, aber aus gutem Grund. Die nahtlose technische Integration in ThriveCart verbindet mühelos mehrere Software.

Im Folgenden sind einige Plattformen aufgeführt, in die ThriveCart integriert werden kann:

  • Paypal
  • Digitaler Zugangspass
  • Wunschliste
  • Lehrbar
  • HubSpot
  • Autorisieren
  • Stripe
  • Mitglied Maus
  • Tropf
  • Demio
  • Lite
  • Convertkit

Einmalzahlung: 

Zahlen Sie nur einmal und profitieren Sie für den Rest Ihres Lebens von ThriveCart. Nicht viele Einkaufswagen haben diese Funktion. Dieses Angebot ist möglicherweise nicht lange verfügbar. Holen Sie sich ThriveCart schnell, um diesen Vorteil zu nutzen.

Ist ThriveCart für mich geeignet?

ThriveCart ist ideal für Sie, wenn Sie digitale Produkte verkaufen oder verkaufen möchten. Aber beim Verkauf physischer Produkte ist es nicht allzu schlecht.

ThriveCart - Verwaltung

ThriveCart bietet fokussiertes Trichtering, mit dem Sie höhere Gewinne erzielen können. Wenn Sie eine zusätzliche Option benötigen, können Sie diese jederzeit in die Software Ihrer Wahl integrieren.

ThriveCart-Kundensupport

ThriveCart Der Support enthält über 150 Artikel, um jeden Zweifel auszuräumen. Dazu gehört alles vom ThriveCart-Login über Informationen zur Affiliate-Plattform bis hin zu verschiedenen Tipps, wie Sie mehr aus Ihrem Verkauf herausholen können.

Und natürlich können Sie ein Ticket erstellen, wenn Sie Unterstützung außerhalb dessen benötigen, was bereits gezeigt wird.

Shopify Profis

Nachfolgend sind die wesentlichen Vorteile der Nutzung von Shopify aufgeführt:

Shopify Anpassung: Die anpassbaren Optionen sind mit wirklich grenzenlos Shopify. Personalisieren Sie alles, indem Sie Produktvariationen anbieten, mehrere Bilder anzeigen und Ihre Produkte nach Ihren Wünschen organisieren. Verwalten Sie Ihre Produkte effizient, indem Sie für jedes Produkt den Preis, das Gewicht usw.

Es bietet auch suchmaschinenoptimierte Tags, um Ihre Website bei potenziellen Kunden bekannter zu machen.

 

Shopify Unlimited: Viele E-Commerce-Plattformen sind hilflos, wenn es um die Auflistung nach einer bestimmten Anzahl geht. Aber Shopify ist in dieser Hinsicht wirklich grenzenlos und kann eine beliebige Anzahl von Produkten oder Dienstleistungen zeigen, die Sie Ihren Kunden zur Verfügung gestellt haben.

Shopify E-Commerce-Vorlagen

Mit Shopify POS einfach zu zahlende Zahlungen: Am Point of Sale oder POS können Sie Bargeld online annehmen. Dies ist besonders praktisch bei Nachnahmelieferungen oder wenn Sie planen, einen Pop-up-Store zu eröffnen.

Shopify Sicherheit: Shopify ist eines der sichersten E-Commerce-Plattformen. Es verfügt über ausgeklügelte Betrugspräventionssysteme, die Sie vor jeder verdächtigen Bestellung eines Kunden warnen. Sie können auch die Verkaufshistorie Ihrer Stammkunden verfolgen und überwachen und diese zur Pflege guter Beziehungen nutzen.

Shopify-Versand: Es besteht ein erhebliches Risiko, dass Sie viel Geld verlieren, wenn Sie Ihre Versandkosten zu hoch oder zu niedrig ansetzen. Aber keine Angst, und belasten Sie sich nicht mit der zusätzlichen Mühe, die Versandkosten zu berechnen.

Shopify berechnet die Versandkosten automatisch basierend auf Eingaben wie Standort und Größe oder Gewicht des Produkts.

Flexibilität von Shopify: Shopify wird Ihr Geschäft nicht auf einen einzigen Punkt beschränken. Auch Kundenvertreter oder Handelsvertreter können eine Bestellung für ihre Kunden abschließen.

Shopify bietet außerdem viele Möglichkeiten, Ihre Kunden mit Rabatten zu belohnen und so Ihren Umsatz weiter zu steigern. Sie können Ihr Unternehmen drastisch erweitern und mehr Mitarbeiter beschäftigen, indem Sie diese Vorteile nutzen.

Shopify Nachteile

URL: Der Slug in der URL-Struktur ist nicht genau für die Suchmaschinenoptimierung geeignet. Dies kann die Sichtbarkeit Ihrer Website beeinträchtigen.

Verwenden mehrerer Sprachen: Es gibt keine integrierte Funktion zum Speichern verschiedener Sprachen. Die hierfür verfügbaren Software bzw. Vorlagen sind entweder sehr kostspielig oder in ihrem Einsatzzweck relativ eingeschränkt.

Shopify Zahlungen: Shopify berechnet Ihnen Transaktionskosten mit Ausnahme von Shopify Payments, die leider nicht weit verbreitet sind.

Shopify-Integration:

Shopify ist als E-Commerce-Plattform gut etabliert und kann sich in fast jede Software integrieren, die Ihnen in den Sinn kommt.

Im Folgenden sind einige Plattformen aufgeführt, mit denen Shopify gut verknüpft ist:

  • Netsuite
  • Magenta
  • BigCommerce
  • Workday
  • HubSpot
  • Google Analytics
  • Zendesk
  • Marketo
  • Salesforce-Experten
  • Freshbooks
  • Twitter
  • Saft

Ist Shopify für mich geeignet?

Shopify ist die beste verfügbare Option, wenn Sie Dropshipping planen. Er ist einer der meistgenutzten Einkaufswagen der Welt, und das aus gutem Grund.

Dank seiner leistungsstarken Funktionen und flexiblen Integrationsmöglichkeiten können Sie Ihre Geschäftsstrategie optimieren, um maximale Einnahmen zu erzielen. Außerdem können Sie es in Kombination mit verschiedenen Paketdiensten nutzen, um die Reichweite Ihrer Produkte zu vergrößern.

ThriveCart vs. Shopify: Direkter Vergleich

Beide Firmen sind hinsichtlich ihrer Leistung ziemlich beeindruckend. Allerdings sind sie nicht ganz frei von Mängeln. Daher haben wir zum jetzigen Zeitpunkt bereits die herausragenden Qualitäten jedes Unternehmens besprochen. Lassen Sie uns nun entscheiden, welches in jeder Hinsicht herausragend ist.

Einrichtung:

ThriveCart wurde vor relativ kurzer Zeit, im Jahr 2016, gegründet, während Shopify bereits im Jahr 2004 gegründet wurde. Beide Unternehmen bieten Optionen wie E-Mail-Marketing, CMR usw.

Preis:

Mit beiden Einkaufswagen können Unternehmen Kampagnen erstellen und professionell aussehende E-Commerce-Shops und Zielseiten mit vorgefertigten Vorlagen erstellen.

Beschaffen: verfügt über ein dreistufiges Preissystem ab 29 US-Dollar, das eine unbegrenzte Produktliste, 24-Stunden-Support, Vertriebskanäle usw. umfasst. Es gibt auch eine 7-tägige Testphase, in der Sie es kostenlos nutzen können.

Shopify-Preise

ThriveCart: bietet einen verlockenden Einmalpreis von 495 US-Dollar und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Dies ist eine zeitlich begrenzte Gelegenheit, die Ihren Geldbeutel nicht jeden Monat belasten wird.

ThriveCart - Die Nummer 1 der Warenkorbpreise

 

Kundenservice

Der ThriveCart-Support umfasst über 150 Artikel, um jeden Zweifel auszuräumen. Dazu gehört alles vom ThriveCart-Login über Informationen zur Affiliate-Plattform bis hin zu verschiedenen Tipps, wie Sie mehr aus Ihrem Verkauf herausholen können. Und natürlich können Sie ein Ticket erstellen, wenn Sie Unterstützung benötigen, die über das bereits Angezeigte hinausgeht.

Hilfe zur Unterstützung von ThriveCart-Funktionen für ThriveCart

Beschaffen: enthält eine 24/7-Support-Hotline und spezielle Artikel, die jedes kleine Detail erklären. Außerdem erhalten Sie Zugang zur Shopify-Community und können an verschiedenen Diskussionsforen teilnehmen.

 

ThriveCart in Shopify integrieren

If ThriveCart kann in alles integriert werden, kann es in Shopify integriert werden? Wenn Sie die Qual der Wahl zwischen beiden haben, können Sie sie kombinieren, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Stellen Sie sich vor, ein bestimmtes Produkt, das Sie verkaufen, ist gefragter als Ihre anderen Produkte.

Mit einer Kombination aus ThriveCart und Shopify können Sie Ihre meistverkauften Produkte kanalisieren, um Ihren Umsatz zu steigern und gleichzeitig Shopify als Ihr Schaufenster zu behalten, um verschiedene Vorteile wie unbegrenzte Einträge und Betrugsprävention zu genießen.

Das hört sich gut an, aber wie verwende ich Einkaufswagen?

Einkaufswagen machen es nicht nur für Kunden einfacher, sondern auch für Sie als Geschäftsinhaber. Sie müssen lediglich die Warenkorb-Software installieren und mit Ihren Produkten verknüpfen.

3 Arten von Unternehmen werden mit Einkaufswagen gegen Geld eingetauscht:

  • Verkauf physischer Produkte: Dazu gehört alles von Elektronik, Bekleidung, Kleidung, Möbeln usw. Diese Produkte sind auf E-Commerce-Plattformen sehr beliebt und der todsichere Weg, viel Geld zu verdienen.
  • Verkauf digitaler Produkte: E-Books, Vorlagen, Audioclips, Grafikpakete usw. fallen unter digitale Produkte. Die Nachfrage nach diesen Produkten steigt und die Zukunft ist rosig, wenn Ihre E-Commerce-Plattform sie verkauft.
  • Verkaufsdienstleistungen: Diese bestehen im Allgemeinen aus wiederkehrenden Dienstleistungen wie Versicherungen, Logistik und einmaligen Aufträgen wie freiberuflicher Tätigkeit.

Sie können sie je nach Ihren Vorlieben und den Bedürfnissen Ihrer Kunden einzeln oder in Kombination verkaufen. Einkaufswagen auf E-Commerce-Plattformen behalten außerdem den Überblick über Ihren Lagerbestand und erleichtern Ihren Zuschauern das Stöbern.

Welchen Warenkorb soll ich also verwenden? Typen?

Nachdem Sie nun verstanden haben, wie wichtig Einkaufswagen für Ihr Unternehmen sind, schauen wir uns die Optionen an. Entscheiden Sie sich für zwei Stimmen, wobei die erste Option ein gehosteter Warenkorb und die zweite Option ein lizenzierter Warenkorb ist.

Gehosteter Einkaufswagen

Diese Einkaufswagen werden von einem Drittunternehmen betrieben und gehostet. Die meisten Aufgaben wie Serverwartung, Backups und Upgrades liegen beim Host.

Vorteile

  • Für gehostete Einkaufswagen fallen geringe oder gar keine Gebühren an.
  • Entwirrt Ihre Unternehmenswebsite
  • Technisches Fachwissen ist nicht erforderlich
  • Perfekt für neue Unternehmen

Nachteile

  • Kunden werden für Zahlungen an externe Domains weitergeleitet, was zu Unannehmlichkeiten führt.

Lizenzierter Einkaufswagen

Sie bieten Geschäftsinhabern eine größere Kontrolle und ermöglichen ihnen, ihre spezialisierten Warenkörbe zu entwickeln. Über lizenzierte Warenkörbe können Geschäfte den Anforderungen entsprechend individualisiert werden.

Vorteile

  • Flexibilität beim Ändern von Merkmalen und Funktionen von Plattformen.
  • Option zur Integration von Tools von Drittanbietern
  • Kunden können ein besseres Einkaufserlebnis genießen
  • Am besten für etablierte Unternehmen geeignet.

Nachteile

  • Die Anfangsinvestition für den Warenkorb wird ziemlich hoch sein
  • Erfordert spezialisierte IT-Experten und technisches Supportpersonal

Häufig gestellte Fragen zum Thrivecart- und Shopify-Vergleich

👉 Wenn ThriveCart in irgendetwas integriert werden kann, ist es möglich, es in Shopify zu integrieren?

Absolut! Wenn Sie die Qual der Wahl haben, können Sie sie vollständig kombinieren, um optimale Ergebnisse für Sie zu erzielen

👉 Gibt es eine kostenlose Testversion für Shopify?

Ja. Es kommt mit einer 14-tägigen kostenlosen Testphase. Wenn Sie mit dem Produkt zufrieden sind, haben Sie die Möglichkeit, es ab 29 USD pro Monat zu kaufen.

👉 Muss ich eine monatliche Gebühr zahlen, um ThriveCart zu nutzen?

Überhaupt nicht. Sie können lebenslangen Zugriff auf ThriveCart für 495 US-Dollar genießen. Aber beeilen Sie sich, dieses Angebot wird nicht lange dauern.

👉 Wer ist ThriveCart?

Thrivecart ist ein Online-Warenkorb, mit dem Sie Seiten erstellen können, die Menschen zum Kauf Ihrer Produkte anregen. Sie können damit auch Zahlungen für Produkte einziehen, die Sie im Internet verkaufen, wie E-Books und digitale Kurse.

Rezensionen und Erfahrungsberichte: Thrivecart vs. Shopify

Shopify Kundenbewertung

Shopify Bewertungen

Thrivecart Kundenbewertung

ThriveCart - Erfahrungsberichte

Schnelle Navigation:

Fazit: Thrivecart vs Shopify Vergleich 2024

In diesem Kampf zwischen ThriveCart und Shopify konnte niemand einen KO-Schlag landen. Sie haben ihre Stärken und Schwächen. Beide bieten Funktionen, die im Vertriebsmarketing als Segen gelten können.

Sie geben auch Tipps, wie Sie Kunden für unsere Produkte und Dienstleistungen gewinnen können. Deshalb überlasse ich die Entscheidung lieber den Richtern, also Ihnen, dem Leser. Sie können sich Thrivecart ansehen wenn sie hier klicken. Oder verbinden Sie sich mit ihnen über ihren Social-Media-Account. Facebook.

Da die Gebühr für ThriveCart einmalig ist, würde ich sie nicht als teuer bezeichnen. Auch langfristig Kosteneinsparungen! Dies ist Ihre beste Option für digitale Produkte, Dienstleistungen und minimalen physischen Lagerbestand.

Shopify ist am besten geeignet, wenn Sie gerade erst anfangen und sich 690 $ nicht leisten können. Es kann auf den Handel mit physischen Produkten in großem Maßstab skaliert werden und mit Vorlagen digitale Schaufenster für einzelne Produkte erstellen.

Kashish Babber
Dieser Autor ist auf BloggersIdeas.com verifiziert

Kashish ist eine B.Com-Absolventin, die derzeit ihrer Leidenschaft folgt, SEO und Bloggen zu lernen und darüber zu schreiben. Bei jedem neuen Google-Algorithmus-Update geht sie ins Detail. Sie ist immer lernbegierig und liebt es, jede Wendung der Algorithmus-Updates von Google zu erkunden und sich ins Detail zu begeben, um zu verstehen, wie sie funktionieren. Ihre Begeisterung für diese Themen spiegelt sich in ihren Texten wider und macht ihre Erkenntnisse sowohl informativ als auch ansprechend für jeden, der sich für die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft der Suchmaschinenoptimierung und die Kunst des Bloggens interessiert.

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Kommentare (2)

  1. Danke für diesen Vergleich. Meine Idee für ein Startup ist klein und das Budget ist knapp, also werde ich mich für shopify entscheiden und ich mag auch Thrivecart, aber ich konnte es vorerst nicht bekommen.

  2. Ich hatte meine Zweifel an Thrivecart und dieser Vergleich zwischen Thrivecart und Shopify löste alle meine Zweifel auf und ich kam zu dem Schluss, dass Thrivecart die beste Option ist und eine lebenslange Mitgliedschaft wie Kirsche auf dem Kuchen ist. Also danke dafür.

Hinterlasse einen Kommentar