Surfshark Review 2024🌊: Ist es das Geld tatsächlich wert?

Surfshark

Gesamturteil

Ihre Online-Aktivitäten werden durch ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) geschützt, das von Surfshark bereitgestellt wird. Aufgrund der hochwertigen Verschlüsselungsalgorithmen ist es für Dritte und Ihre Internetdienstanbieter (ISPs) deutlich schwieriger, Ihre Aktionen zu überwachen, während Sie online sind.
8.5

Aus 10 heraus

Vorteile

  • Große globale Serverpräsenz
  • Private und sichere Verbindung
  • Die meisten Streaming-Plattformen können entsperrt werden
  • Multi-Hop-Verbindung ebenfalls verfügbar
  • Angenehme Benutzererfahrung
  • Große Geschwindigkeit

Nachteile

  • Split-Tunneling ist unter iOS nicht verfügbar
  • Die Präsenz in den sozialen Medien ist schwach

BEWERTUNG:

Preis: 2.49 €

🚀 Fazit im Voraus:

Bei der Suche nach einem VPN-Dienst sticht Surfshark unter den Top-Optionen hervor. Beim Torrenting, Herunterladen, Streamen von Medien und allgemeinem Surfen im Internet ist es in puncto Zuverlässigkeit, Sicherheit und Geschwindigkeit kaum zu übertreffen.

Haben Sie sich jemals im Meer der Online-Sicherheitsoptionen verloren gefühlt? Ich war genau bei Ihnen und habe versucht, den besten Weg zu finden, mein Surfen im Internet sicher und zuverlässig zu gestalten.

Da bin ich zufällig auf Surfshark gestoßen. Sie fragen sich vielleicht: „Ist Surfshark wirklich der Lebensretter, für den es sich ausgibt?“ Nun, ich habe mich eingehend mit seinen Funktionen befasst, seine Gewässer getestet und bin nun hier, um meine ehrliche Surfshark-Rezension mit Ihnen zu teilen.

Egal, ob Sie Ihre Online-Privatsphäre schützen oder einfach nur Ihre Lieblingssendungen ohne Grenzen streamen möchten, ich weiß, wie Surfshark dieser Herausforderung gewachsen ist.

Lassen Sie uns eintauchen und sehen, ob es das Richtige für Ihr digitales Leben ist.

Surfshark Bewertung

🚀 Meine 1-minütige Surfshark-Rezension

Wenn Sie nach einem VPN-Dienst suchen, Surfshark sticht unter den Top-Optionen hervor.

Beim Torrenting, Herunterladen, Streamen von Medien und allgemeinem Surfen im Internet ist es in puncto Zuverlässigkeit, Sicherheit und Geschwindigkeit kaum zu übertreffen. Zusätzlich zu seiner überlegenen Funktionalität ermöglicht Surfshark eine unbegrenzte Anzahl von Geräteverbindungen.

Die Möglichkeit von Surfshark, auf mehrere Netflix-Bibliotheken zuzugreifen, sowie der Kill-Switch, die Werbeblockierung und das GPS-Spoofing sind nur einige der vielen beeindruckenden Funktionen, die die Nutzung des Internets angenehmer machen und Ihnen Sicherheit geben.

Aufgrund seines niedrigen Preises ist es eine bevorzugte Wahl gegenüber kostenlosen VPNs, die häufig restriktivere Funktionen und weniger zuverlässige Sicherheit bieten.

Obwohl mit der Nutzung eines kostenlosen VPN-Dienstes Risiken verbunden sind, gewährleistet Surfshark vollständige Anonymität und Zugriff auf alle Informationen im Internet.

Surfshark entwickelt sich sowohl mit seinem VPN als auch mit anderen Diensten schnell zu einem wichtigen Faktor unter den Branchenführern. Es bietet jetzt antivirale Software und einen neuen Datenlöschdienst namens Incognito.

Die Inkognito-Funktion von Surfshark schützt Ihre Privatsphäre, indem es automatisch Datenbroker kontaktiert, um die Löschung Ihrer Daten zu veranlassen.

Dank dieser fantastischen Funktion ist der Schutz Ihrer Privatsphäre ein Kinderspiel.

Es handelt sich um einen hervorragenden VPN-Dienst, der die Anforderungen einer Vielzahl von Kunden erfüllt.

Aufgrund seines Engagements für den Schutz seiner Daten und seiner hochmodernen Leistung und Funktionen ist es die beste Option für alle, die sich bei der Nutzung des Internets Sorgen um ihre Privatsphäre machen.

SurfShark-Tarnung und No-Borders-Modus:

Der Camouflage-Modus und der NoBorders-Modus von Surfshark sind darauf ausgelegt, die Privatsphäre und Zugänglichkeit im Internet zu verbessern.

Tarnmodus

Dadurch wird sichergestellt, dass selbst Ihr Internetprovider nicht erkennen kann, dass Sie ein verwenden VPN, wodurch Ihre Online-Aktivitäten völlig unsichtbar werden.

Diese Funktion ist besonders nützlich in Ländern oder Netzwerken, die die VPN-Nutzung genau prüfen, um sicherzustellen, dass Ihr Internetverkehr wie normaler Datenverkehr aussieht.

NoBorders-Modus

Es wurde speziell entwickelt, um die Internetzensur zu umgehen und ohne Einschränkungen auf das Internet zuzugreifen, insbesondere in Regionen mit starken Internetbeschränkungen wie China und Russland.

Wenn Surfshark Einschränkungen in Ihrem Netzwerk erkennt, aktiviert es automatisch den NoBorders-Modus und stellt eine Liste von Servern bereit, die für die beste Leistung unter solchen Bedingungen optimiert sind.

Diese Funktion ist für Benutzer in Ländern, die Geoblocking oder staatliche Zensur anwenden, von entscheidender Bedeutung, um weltweit einen uneingeschränkten Internetzugang zu gewährleisten.

Beide Funktionen sind integraler Bestandteil des Angebots von Surfshark und zielen darauf ab, den Benutzern Privatsphäre, Sicherheit und uneingeschränkten Zugang zum Internet zu gewährleisten.

Datenschutz und Protokollierung bei Surfshark

Sichere Protokolle (WireGuard, OpenVPN UDP und TCP), AES-256-Verschlüsselung und ein Kill-Switch, der Identitätslecks verhindert und den Internetzugang blockiert, falls die VPN-Verbindung unterbrochen wird, bilden die Grundlage der Datenschutzfunktionen von Surfshark.

Jeder Surfshark-Server verfügt über ein eigenes privates DNS, wodurch die Wahrscheinlichkeit geringer ist, dass Ihre Online-Aktionen ausspioniert werden.

Sie können es für andere erheblich schwieriger machen, Sie zu verfolgen, indem Sie beispielsweise eine Verbindung nach Paris herstellen, bevor Sie das Surfshark-Netzwerk in New York verlassen, und dann eine zweite Verbindung zu Ihrem endgültigen Ziel herstellen.

Die großartige Datenschutzrichtlinie von Surfshark macht deutlich, dass keine Protokolle geführt werden. Es enthält auch detaillierte Informationen zu den Daten, die es sammelt (und nicht), sowie prägnante Zusammenfassungen für Leute, die nicht den gesamten Text lesen möchten.

Die wichtigste Tatsache, die Sie beachten sollten, ist, dass die Server bei der Nutzung von Surfshark nur Ihre Benutzer-ID und die Zeit Ihrer Verbindung speichern. Auch diese werden gelöscht, wenn Sie den Dienst 15 Minuten lang nicht genutzt haben.

Der Dienst protokolliert keine Ihrer persönlich identifizierbaren Informationen, die zur Verfolgung Ihrer Online-Aktivitäten verwendet werden könnten, wie z. B. Ihre IP-Adresse, Browsertyp, besuchte Websites, aktuelle Sitzung oder Netzwerkverkehr.

SurfShark Torrenting und Streaming 

Torrenting

Aussichten für torrenting, Surfshark bietet mehrere Vorteile. Es unterstützt P2P-Aktivitäten auf allen seinen Servern und bietet Benutzern ein riesiges Netzwerk zur Auswahl für optimale Geschwindigkeit und Privatsphäre.

Der Dienst umfasst erstklassige Sicherheitsfunktionen wie AES-256-Bit-Verschlüsselung, einen Kill-Switch zum Schutz Ihrer Verbindung, wenn das VPN abbricht, und eine strikte No-Logs-Richtlinie, die sicherstellt, dass Ihre Torrenting-Aktivitäten nicht aufgezeichnet oder weitergegeben werden.

Streaming

Beim Streaming sticht Surfsharks Fähigkeit hervor, geografisch eingeschränkte Inhalte auf Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video, Hulu und Disney+ freizuschalten.

Diese Funktion gewährleistet in Kombination mit der unbegrenzten Bandbreite und den hohen Geschwindigkeiten ein reibungsloses und uneingeschränktes Seherlebnis und macht sie zu einer budgetfreundlichen Option für Benutzer, die von überall auf der Welt auf eine breite Palette von Inhalten zugreifen möchten.

Surfshark-Kill-Switch

Ein Kill-Switch unterbricht den Netzwerkzugriff, wenn die VPN-Verbindung unterbrochen wird. Die Einrichtung wurde vereinfacht, nur Surfshark erlaubte den Online-Zugriff während des Kill-Switches. Es ist hart, aber sicher.

„Soft“-Todesschalter sind verfügbar. Wenn die VPN-Verbindung unerwartet unterbrochen wird, funktioniert dies. Obwohl es riskant ist, können Sie damit verlinken oder nicht.

Surfshark lässt Benutzer einen Todesschalter wählen, was selten vorkommt. (Auch wenn Sie glauben zu wissen, welche Wahl Ihnen gefällt, können Sie Ihre Meinung ändern.)

Unsere Haupt-Kill-Switch-Tests verliefen reibungslos. Das Programm machte uns darauf aufmerksam, dass unser Internet gesperrt war und unser Datenverkehr nie gesehen wurde, als ich versuchte, die VPN-Verbindung normal zu trennen.

Es kommen auch extremere Testmethoden zum Einsatz. Im schlimmsten Fall stellte ich fest, dass das VPN beim Surfshark nicht mehr funktionierte Windows Der Dienst wurde gestoppt, aber die App hatte keine Ahnung, dass dies geschah.

Das Wort „Geschützt“ blinkte ständig auf dem Bildschirm. Nach stundenlangem Gebrauch gibt Ihnen Ihr Gerät möglicherweise das falsche Sicherheitsgefühl, dass alles in Ordnung ist, aber in Wirklichkeit ist die VPN-Verbindung unterbrochen und Sie sind gefährdet.

Dabei muss immer das große Ganze im Blick behalten werden. Um die Zuverlässigkeit eines Notausschalters zu überprüfen, verwende ich strengere Tests, aber in der Praxis werden Sie wahrscheinlich nie mit solchen Extremen konfrontiert sein. Sie können Surfshark jahrelang nutzen und haben nie Probleme mit dem Service.

Dies ist ein Fehler, der in der App nicht vorhanden sein sollte und möglicherweise teilweise durch verbesserte Programmierung behoben wird. Im Falle eines Absturzes, ExpressVPN's Beispielsweise werden Windows-Dienste angewiesen, automatisch neu zu starten.

Dies gibt ihm auch im schlimmsten Fall eine Kampfchance. Die Tatsache, dass Surfshark diese Standard-Neustartfunktion nicht nutzt, ist ein großer Fehler.

Der Notausschalter in Surfshark ist zuverlässig und verhindert das Auftreten von Problemen. Es könnte eine Verbesserung sein, aber es gibt wahrscheinlich bessere Optionen da draußen.

Surfshark Server

Surfshark-Server

Surfshark verfügt über ein riesiges Netzwerk von über 3200 Servern in mehr als 100 Ländern und gewährleistet so eine große Auswahl an Serverstandorten für Benutzer weltweit.

Diese umfassende Abdeckung ermöglicht es Benutzern, für optimale Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit eine Verbindung zu einem Server in der Nähe ihres Standorts herzustellen oder Server in bestimmten Ländern oder Städten für den Zugriff auf geografisch eingeschränkte Inhalte auszuwählen.

Surfshark-Serverstandorte

Alle Surfshark-Server unterstützen wichtige VPN-Protokolle wie WireGuard, IKEv2 und OpenVPN und gewährleisten so sichere und vielseitige Verbindungen für verschiedene Anforderungen, einschließlich Streaming, Surfen und Torrenting.

Die Server verfügen nur über RAM, das heißt, sie speichern keine Daten und werden gelegentlich gelöscht, um den Datenschutz und die Sicherheit zu verbessern.

Diese Einrichtung steht im Einklang mit der No-Logs-Richtlinie von Surfshark und stellt sicher, dass die Aktivitäten der Benutzer nicht aufgezeichnet oder auf den Servern gespeichert werden.

SurfShark-Preise

Surfshark-Preispläne

Ihr grundlegendster Plan, Surfshark-Starter, startet um $ Pro Monat 2.29 wenn Sie sich für das 2-Jahres-Abonnement entscheiden.

Für Benutzer, die nach umfassenderen Online-Sicherheitslösungen suchen, bietet Surfshark die Pläne Surfshark One und Surfshark One+ an.

Das Surfshark One-Plan wird bei festgesetzt $ Pro Monat 2.89 für eine Laufzeit von 2 Jahren.

Dieser Plan umfasst zusätzliche Funktionen wie Antiviren-, Warn- und Suchfunktionen.

Je weiter fortgeschritten Surfshark One+ Plan Kosten $ Pro Monat 4.27 für ein 2-Jahres-Abonnement.

Diese Option erweitert das Angebot um die Datenlöschung von Personensuchseiten und fügt so eine zusätzliche Ebene des Datenschutzes hinzu

Surfshark bietet Android-, iOS- und Mac-Kunden eine kostenlose 7-Tage-Testversion. Windows-Benutzer würden etwas zu schätzen wissen, aber viele Organisationen bieten keine kostenlosen Testversionen an.

Mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie akzeptiert Surfshark Amazon Pay, Kryptowährung, PayPal und alle Arten von Kreditkarten.

Surfshark Geschwindigkeitstest

VPN Durchschnittliche Upload-Geschwindigkeit Durchschnittliche Download-Geschwindigkeit Durchschnittliche Torrenting-Geschwindigkeit
ExpressVPN 179.73 421.17 49
NordVPN 238.73 319.33 63.25
Private Internetzugang 151.3 266.6 117.25
Surfshark 138.83 289.08 100.75
Mullvad 206.78 400.43 180.25
ProtonVPN 153 314.28 110.5
IPVanish 191.7 423.5 202.25
Windscribe 192.1 384.88 160.5
CyberGhostVPN 215.33 334.23 176.75
Tunnelbär 169.2 301.85 97.5
PureVPN 90.2 85.1 199.25
VyprVPN 132.83 314.83 195
Hotspot Shield 183.53 183.78 179
PrivateVPN 126.65 329.6 181
HMA-VPN 51.95 142.85 669

In der Tabelle oben können Sie sehen, wie Surfshark im Vergleich zu den anderen von mir getesteten VPNs abschneidet. Wie ich zu diesen Geschwindigkeiten gekommen bin, können Sie in unserer VPN-Testmethodik im Detail nachlesen.

Das Herunterladen einer 115 MB großen Datei von einem legitimen BitTorrent-Dienst dauert durchschnittlich.

SurfShark Windows-App

Während die Registerkarten, Symbole und Gruppen dem Surfshark-Windows-Client ein eleganteres Aussehen verleihen als die meisten VPN-Apps, entspricht seine Funktionalität ansonsten dem Standard.

Wenn Sie auf die Schaltfläche „Verbinden“ klicken, werden Sie mit dem nächstgelegenen Server verbunden. Weitere Server sind im Dropdown-Menü „Standort“ zu sehen und über die Registerkarte „Einstellungen“ haben Sie Zugriff auf mehrere Anpassungsoptionen.

WireGuard-Verbindungen sind blitzschnell, der Aufbau dauert nur wenige Sekunden, im Gegensatz zu den 8-10 Sekunden von OpenVPN. Aber die App hält Sie immer auf dem Laufenden. Wenn Sie in Gefahr sind, erhalten Sie eine Warnung auf Ihrem Bildschirm.

Die gut gestaltete Standortauswahl vereinfacht das Auffinden eines Servers, indem sowohl Länder als auch Standorte in derselben Liste angezeigt werden.

So können Sie möglicherweise bestimmte Städte sehen, ohne die Liste der Nationen zu vergrößern oder die Registerkarten zu wechseln. Stattdessen können Sie nach unten scrollen, um alle verfügbaren Optionen auf einmal anzuzeigen.

Surfshark leistet im Allgemeinen gute Arbeit und auch wenn es die Orte nicht in alphabetischer Reihenfolge auflistet, ist es dennoch nützlich.

Surfshark für MAC OS

Die Mac- und Windows-Versionen von Surfshark unterscheiden sich geringfügig in Aussehen und Funktionalität. Beispielsweise können Sie das Programmfenster nicht vergrößern oder verkleinern.

Es ist ein großer Fehler, den Status des Kill-Schalters nicht im primären Connect-Bereich der App anzuzeigen.

Allerdings behebt die alphabetische Anordnung der Städte ein kleines Problem, das ich mit Windows-Anwendungen hatte.

Als ich diese Apps in der realen Welt einsetzte, bemerkte ich keine großen Unterschiede. Jederzeit schneller und zuverlässiger Service über die VPN-Verbindung.

Es gibt Aspekte von Surfshark, auf die Mac-Benutzer nicht zugreifen können. Es gibt kein spezielles „Bypasser“-Tool, das die VPN-Nutzung durch bestimmte Programme oder Websites blockiert.

Wichtige Funktionen wie statische IP-Adressen, Multi-Hop-VPN, WireGuard- und OpenVPN-Kompatibilität, ein Kill-Switch sowie die Werbe- und Malware-Blockierung von CleanWeb sind weiterhin verfügbar.

Ein weiterer, exklusiver Vorteil von Windows ist, dass das VPN automatisch eine Verbindung herstellt, wenn Sie sich mit einem nicht vertrauenswürdigen Netzwerk verbinden.

Das Mac-Programm von Surfshark bietet eine tolle Mischung aus Leistung und Benutzerfreundlichkeit und sein Funktionsumfang ist deutlich umfangreicher als das, was ich normalerweise sehe.

Mobile Surfshark-Apps

Die Wirksamkeit von Surfshark als mobiles VPN ist beeindruckend. Während es den Anschein hat, als würden sich einige VPN-Dienstanbieter nicht wirklich um ihre mobilen Apps kümmern, sind das iPhone-VPN und das Android-VPN von Surfshark beide unglaublich funktional und mit einer Vielzahl modernster Funktionen ausgestattet.

Die Apps sind einfach zu bedienen und wirken sehr minimalistisch. Kleine Änderungen lassen es so aussehen, als ob es sorgfältig entwickelt wurde und angenehm zu bedienen ist, wie zum Beispiel der Dunkelmodus (siehe oben für iOS).

Zur Vorbereitung auf diesen Test habe ich den Windows-Client ausprobiert und war angenehm überrascht, wie ähnlich die Android-App war.

Die Liste der Serverstandorte ist dieselbe, die Benutzeroberfläche ist der verwendeten sehr ähnlich und die Split-Tunneling-, MultiHop-, Blockierungs- und Whitelisting-Funktionen können alle verwendet werden.

Zusätzlich zum Kill-Switch, der in der Desktop-Version angeboten wird, können Benutzer mobiler Geräte von einer Reihe zusätzlicher Unterstützungsprotokolle profitieren, darunter OpenVPN/IVEv2 und WireGuard.

Andererseits der tragische Abbruch von Shadowsocks.

Darüber hinaus können Sie die Leistung des Mobilfunknetzes verbessern, das VPN in bestimmten Situationen automatisch verbinden lassen und mit der Surfshark-Android-App zwischen einer Reihe von Verschlüsselungsalgorithmen wie AES-256-GGM und Chacha20Poly1305 wählen.

Surfshark-Kundensupport

Surfshark bietet ein eigenes Hilfecenter, in dem Sie Lösungen für verschiedene Probleme finden können. Es gibt häufig gestellte Fragen, Richtlinien und Tutorials, und obwohl sie ein breites Themenspektrum abdecken, sind sie nicht erschöpfend.

Der Großteil des Materials ist Diskussionen über die Konfiguration gewidmet, während auch die Grundlagen der Durchführung von Abfragen behandelt werden. Die meisten Artikel sind jedoch zu kurz und es mangelt ihnen an den notwendigen Details.

Als jedoch einige Designänderungen vorgenommen wurden, wurde die Suchfunktion viel effizienter. Sie müssen keine Zeit mehr damit verschwenden, sich durch obskure Untermenüs zu wühlen, um die gewünschten Daten zu finden.

Es stehen auch Live-Chat-Agenten zur Verfügung, die schnell und hilfreich sind, wenn Sie in Not sind und die benötigten Informationen nicht finden können.

Ich war angenehm überrascht, wie hilfreich der Live-Chat war, vor allem angesichts der niedrigen Kosten von Surfshark, sodass Surfshark Ihr erster Ansprechpartner sein sollte, wenn Sie auf Probleme stoßen.

Surfshark-Bewertungen von Benutzern

Surfshark-Bewertungen von Benutzern

Schnelle Navigation:

Häufig gestellte Fragen zu Surfshark Review

👉Ist Surfshark ein sicherer VPN-Anbieter?

Ja, Surfshark ist ein sicherer VPN-Anbieter. Es verwendet eine militärische Verschlüsselung, was bedeutet, dass Ihr Internetverkehr mit dem gleichen Sicherheitsniveau geschützt ist, das das Militär zum Schutz seiner Kommunikation verwendet. Surfshark hat auch eine strikte No-Logs-Richtlinie, was bedeutet, dass es keine Aufzeichnungen über Ihre Online-Aktivitäten führt.

🤷‍♀️Funktioniert Surfshark mit Netflix?

Ja, Surfshark funktioniert mit Netflix. Tatsächlich ist es eines der wenigen VPNs, das die Netflix-Bibliotheken mehrerer Länder entsperren kann. Surfshark verfügt über dedizierte Server, die für das Streaming optimiert sind, um sicherzustellen, dass Sie ein pufferfreies Streaming-Erlebnis genießen können.

✔Kann Surfshark zum Torrenting verwendet werden?

Ja, Surfshark kann zum Torrenting verwendet werden. Es verfügt über P2P-optimierte Server, die Ihnen das sichere und anonyme Herunterladen und Hochladen von Torrents ermöglichen.

❓Wie viel kostet Surfshark?

Surfshark ist eines der günstigsten VPNs auf dem Markt. Es werden drei Preispläne angeboten: Monatsplan: 12.95 $/Monat, 6-Monats-Plan: 6.49 $/Monat, 24-Monats-Plan: 2.49 $/Monat.

👀 Bietet Surfshark eine Geld-zurück-Garantie?

Alle Pläne beinhalten eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sodass Sie Surfshark risikofrei testen können.

Fazit: Surfshark Review 2024

Surfshark zeichnet sich als leistungsstarker und preisgünstiger VPN-Dienst aus, der außergewöhnliche Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen bietet. Es ist bekannt für seine unbegrenzten Geräteverbindungen, was bedeutet, dass Sie es mit nur einem Abonnement auf so vielen Geräten nutzen können, wie Sie möchten.

Es bietet außerdem eine starke Verschlüsselung zum Schutz Ihrer Daten, eine No-Logs-Richtlinie zum Schutz Ihrer Privatsphäre und hohe Geschwindigkeiten beim Streamen und Herunterladen.

Mit Servern in zahlreichen Ländern eignet es sich hervorragend für den Zugriff auf Inhalte aus der ganzen Welt.

Surfshark ist einfach zu bedienen und bietet eine Reihe erweiterter Funktionen. Es ist eine solide Wahl für alle, die ihre Online-Aktivitäten schützen möchten, ohne ihr Budget zu sprengen.

Jitendra Vaswani
Dieser Autor ist auf BloggersIdeas.com verifiziert

Jitendra Vaswani ist ein erstklassiger digitaler Vermarkter, der für sein umfassendes Fachwissen auf diesem Gebiet bekannt ist. Er hat auf internationalen Veranstaltungen gesprochen und gegründet Digiexe.com, eine Agentur für digitales Marketing, und Bytegain.com, ein Tool für SEO-Texterstellung und lokales SEO. Mit über zehn Jahren Erfahrung hat Vaswani maßgebliche Auswirkungen auf das digitale Marketing. Er ist außerdem Autor von „Inside A Hustler's Brain: In Pursuit of Financial Freedom“, das weltweit über 20,000 Mal verkauft wurde und internationale Anerkennung fand. Seine Arbeit inspiriert weiterhin viele in der Welt des digitalen Marketings.

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Hinterlasse einen Kommentar