Wohn-Proxys vs. Rechenzentrums-Proxys 2024 – Welcher ist der Beste?

Sind Sie auch verwirrt zwischen Residential Proxies und Datacenter Proxies 2024

Sie wissen nicht, welches besser ist und warum?

Wie wir alle wissen, ist Ihre IP-Adresse Ihre Online-Identität, und die von Ihnen besuchten Websites erfahren anhand Ihrer IP-Adresse etwas über Sie.

Wenn Sie also Arbeiten ausführen, bei denen Sie Ihre Informationen nicht preisgeben müssen, verwenden Sie einen Proxy-Server oder VPN das eine andere IP-Adresse von einem anderen Ort anzeigt.

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie möglicherweise einen Proxy benötigen.

Gelegentlich liegt dies daran, dass Sie bei der Nutzung von Online-Ressourcen nicht leicht identifiziert werden möchten oder keine Warnsignale von Websites wie Craigslist, Ticketmaster, StubHub oder Nike usw. erhalten möchten.

Und Sie haben eine Vielzahl von Optionen, wenn es um die Auswahl einer zu verwendenden Proxy-IP-Adresse geht.

Was auch immer der Grund ist, wenn Sie einen Proxyserver verwenden, müssen Sie einen von zwei Typen verwenden: Rechenzentrums-Proxys oder Web-Proxys oder Backconnect-Proxys für den privaten Gebrauch.

Im letzten Stück habe ich die Unterscheidung zwischen IPv4- und IPv6-Adressen diskutiert, die IP-Adressen nach ihrem technischen Standard kategorisiert.

Heute vergleiche ich private IP-Adressen mit den IP-Adressen von Rechenzentren, die nach der Art der verwendeten Internetverbindung klassifiziert werden.

Bevor wir auf die Details der Unterscheidung zwischen den beiden eingehen, werfen wir einen Blick darauf, was sie sind.

Was sind Wohn-Proxys und warum werden sie benötigt?

Wohn-Proxys ermöglichen es Ihnen, als echter Benutzer an einem bestimmten Ort (Land, Stadt oder Mobilfunkanbieter) im Internet zu surfen. Proxys sind Zwischenhändler, die Benutzer vor ungefiltertem Online-Verkehr schützen.

Sie fungieren als Puffer und verbergen gleichzeitig Ihre IP-Adresse. Proxys sind temporäre IP-Adressen, die vom Anbieter an Nutzer vergeben werden.

Alle Benutzersuchanfragen werden über die Proxy-IP an den Proxyserver gesendet, der sie dann an den Ressourcenserver weiterleitet.

Dadurch wird das Nutzerverhalten verschleiert und die Anonymität des Nutzers gewahrt.

Im Wesentlichen transportieren Wohn-Proxys Ihren Internetverkehr über einen Zwischenserver.

Wohn-Proxys – Wohn-Proxys im Vergleich zu Rechenzentrums-Proxys

Der Proxyserver stellt Ihnen eine sekundäre IP-Adresse zur Verfügung, über die alle Serveranfragen geleitet werden.

Beachten Sie, dass die angegebene alternative IP-Adresse eine gültige IP-Adresse für ein Originalgerät ist.

Wenn Sie eine Suchanfrage stellen, wird diese über Ihren Wohn-Proxy an den Ressourcenserver gesendet.

Dadurch wird Ihre wahre IP-Adresse maskiert und Websites behandeln Ihr Verhalten wie das eines anderen normalen Benutzers.

Je nach Anbieter sollte ein ideales Residential-Proxy-Paket in der Lage sein, auf bestimmte Nationen und Orte abzuzielen, und alle Anfragen sollten zum weiteren Schutz mit HTTPS verschlüsselt werden.

Also, was sind einige der Anwendungen für Wohn-Proxys?

Wohn-IP-Adressen sind authentischer und vertrauenswürdiger als andere Formen von Proxys.

Wohn-Proxys können aus verschiedenen Gründen verwendet werden, abhängig von Ihren Surfanforderungen. Betrachten Sie die folgenden Anwendungen von Wohn-Proxys.

1. Verwaltung von sozialen Medien:

Es ist nicht zu leugnen, wie wichtig Social Media in der heutigen Zeit ist digitales Marketing.

Es ist jetzt möglich, viele Social-Media-Konten mühelos mit Wohn-Proxys einzurichten und zu pflegen.

2. Einhaltung von Inhalten zur Suchmaschinenoptimierung:

Wohn-Proxys sind mit einer Vielzahl von SEO Werkzeug. Neben Scrapebox und Xrumer bietet die Plattform eine Fülle weiterer Tools.

Angemessenes Onsite-SEO erhöht den Traffic und führt zu Ihrer Website.

Durch das Scraping von Konkurrenz-Websites erfahren Sie möglicherweise mehr über deren Schlüsselwörter und Zugriffsquellen.

Inhalte zur Suchmaschinenoptimierung – Residential Proxys
SEO Suchmaschinenoptimierung. Diagramm mit Schlüsselwörtern und Symbolen. Skizzieren

Darüber hinaus können Sie den Inhalt Ihrer Site ändern, um verschiedene Sprachen zu berücksichtigen.

Darüber hinaus ist der Linkaufbau zu und von einer Autoritätsseite von entscheidender Bedeutung. Mit den entsprechenden Tools ermöglicht Ihnen die Proxy-Plattform für Privathaushalte, nützliche Verbindungen zu generieren, die das Wachstum Ihrer Website unterstützen.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Wirksamkeit bisheriger Verbindungen zu analysieren und zu bewerten.

Für solche Jobs stehen mehrere Auditing- und Crawling-Programme zur Verfügung, mit denen Sie die Geschwindigkeit Ihrer Site optimieren können.

3. Marketing über das Internet:

Dies ist eine robuste Plattform. Websitebesitzer sind immer auf der Suche nach Methoden, um ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

In einem solchen Wettbewerbsumfeld besteht die einzige Möglichkeit zum Überleben darin, die Strategien Ihrer Rivalen zu erforschen.

Maximieren Sie Ihr Marketingpotenzial, indem Sie die Leistungsfähigkeit und das Versprechen von Wohn-Proxys nutzen. 

4. Zugriff auf Ticketing-Websites:

Es gibt keine bessere Methode zum Scrapen von Ticket-Websites als die Verwendung von Wohn-Proxys.

Sie bieten Ihnen den notwendigen Zugang, um mühelos Ticketpreise über viele Quellen hinweg zu vergleichen.

Zahlreiche Ticket-Proxys sind zugänglich; Die meisten von ihnen sind jedoch Rechenzentrums-Proxys.

Die IP-Adressen von Rechenzentren sind eindeutig identifizierbar, und Ticketsysteme erkennen schnell und verbieten Einzelpersonen, diese IP-Adressen zu verwenden.

Die meisten Websites, einschließlich Ticket-Websites, verlassen sich auf Wohn-Proxys.

Nutzen Sie sie, um alle gewünschten Informationen aus verschiedenen Ticketquellen zu erhalten.

5. Zugriff auf Sneaker-Websites erhalten:

Schuhstandorte werden oft genau verfolgt. Dies ist auf die Prävalenz von Identitätsdiebstahl, Designduplizierung und Kaufbeschränkungen in der Branche zurückzuführen.

Nichtsdestotrotz bieten diese Sites Zugang zu allen Informationen, die Sie sich wünschen.

Wohn-Proxys sind ein effektiver Ansatz, um Werbung zu überprüfen und Zugang zu Sneaker-Websites zu erhalten. Stellvertreter für Sneaker werden überbewertet.

In Wirklichkeit können Sneaker-Proxys als IP-Proxys für Rechenzentren verwendet werden.

Aber selbst bei Ihren Schuhbots verbieten Nike, EastBay und Supreme Shoes weiterhin Sneaker-Proxys.

Wohn-Proxys sind eine Problemumgehung für dieses Problem. Sie sind vertrauenswürdiger und werden seltener von berühmten Schuh-Websites auf die schwarze Liste gesetzt.

6. Marktpreisüberwachung:

Um Kunden zu binden, ist es wichtig, die Marktpreisentwicklung zu beobachten und einzuhalten.

Sie möchten Ihre Artikel nicht überteuern und potenzielle Verbraucher abschrecken, oder Sie möchten Ihre Produkte nicht unterbewerten und die Menschen dazu bringen, ihre Qualität in Frage zu stellen.

Sie werden in der Lage sein, Sales-Intelligence-Technologien einzusetzen, um schnelle Marktpreisaktualisierungen zu erhalten, während Sie Proxys für Privathaushalte verwenden.

Die Datensammlung Ihrer Sales-Intelligence-Software sollte gründlich untersucht werden.

Wenn dies nicht korrekt erfolgt, erhalten Sie wahrscheinlich falsche Preisinformationen, was den Verkaufsbemühungen Ihres Unternehmens sehr abträglich sein kann.

Im Allgemeinen ermöglichen Ihnen Wohn-Proxys den Einsatz einer Vielzahl von Sales-Intelligence-Produkten.

Mit diesen Informationen können Sie Preisüberwachungen, Vergleiche und Recherchen durchführen, um angemessene Preise für Ihre Artikel zu ermitteln.

7. Das Web auskratzen:

Internetmarketing ist weit mehr als nur Werbung und Social-Media-Updates.

Sie müssen Ihre Konkurrenz recherchieren und ihre Strategien verstehen. Die effektivste Methode, um Wettbewerbsinformationen zu erhalten, ist das Web-Scraping.

Web-Scraping ist mit privaten Proxys möglich, da sie Massen-Scraping ermöglichen, indem sie eine kontinuierliche IP-Rotation ermöglichen.

Das Web abkratzen

Es ist erwähnenswert, dass auch Rechenzentrums-Proxys für Web-Scraping verwendet werden können. Verwirrt Sie das Konzept des IP-Proxys für Rechenzentren? Nehmen Sie etwas aus diesem Beitrag mit.

Sie sind jedoch eher für den Einsatz in einem viel kleineren Maßstab geeignet.

Wenn Sie Google, LinkedIn, Facebook und andere riesige Websites in großem Umfang abkratzen möchten, sind Wohn-Proxys die ideale Option.

8. Überprüfung von Anzeigen:

Dies ist eine sehr typische Anwendung von Wohn-Proxys, da sie es Ihnen ermöglichen, auf Ihren Websites angezeigte Werbung zu überwachen und zu überprüfen, sodass Sie fragwürdige Werbung erkennen und verhindern können.

Ohne ausreichende AD-Überprüfung können Ihre Konkurrenten betrügerische Taktiken anwenden, um das Image Ihrer Marke zu schädigen.

Es ist wichtig, einen Proxy-Anbieter für Privathaushalte zu wählen, der wirklich einfach zu verwenden ist.

Die richtige Plattform sollte es Ihnen ermöglichen, zwischen privaten und mobilen IP-Adressen zu wählen, um eine zuverlässige Anzeigenverfolgung, Medienüberwachung und die Einhaltung von Inhaltsstandards zu gewährleisten.

All dies sind triftige Gründe, private IP-Adressen zur Anzeigenüberprüfung zu verwenden.

Was sind Rechenzentrums-Proxys und warum werden sie benötigt?

Proxy-Server in Rechenzentren sind entfernte Server, mit denen Sie sich verbinden können, wenn Sie Ihre IP-Adresse aus irgendeinem Grund verbergen müssen.

Dies sind gemeinsam genutzte Server, was bedeutet, dass sich andere Benutzer zur gleichen Zeit wie Sie mit demselben Proxy verbinden.

Dies führt zu einigen Problemen – aber beginnen wir mit den Vorteilen von Rechenzentrums-Proxys.

Zunächst müssen Sie festlegen, wie viele IP-Adressen Sie benötigen und aus welchen Ländern diese stammen sollen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Anforderungen zu verstehen, können Sie sich an uns wenden und wir werden Ihre Situation untersuchen, um die beste Vorgehensweise zu bestimmen.

Rechenzentrums-Proxys – Privat-Proxys vs. Rechenzentrums-Proxys

Dann können Sie den für Sie am besten geeigneten Preisplan auswählen.

Informatica bietet eine Vielzahl von Programmen, mit denen Sie beliebig viele IP-Adressen erhalten können, während Sie Ihr Budget einhalten.

Nachdem Sie einen Plan ausgewählt haben, haben Sie Zugriff auf Rechenzentrums-Proxys.

Dann müssen Sie nur noch den gewünschten Standort auswählen, eine Verbindung zu einem Proxy herstellen und ein uneingeschränktes Interneterlebnis genießen.

Wenn Sie Probleme bei der Nutzung der Rechenzentrums-Proxys von Infatica haben, sind wir immer für Sie da.

Sie können ein Ticket einreichen, in dem Ihr Problem beschrieben wird, und wir werden umgehend antworten. Wir helfen Ihnen gerne weiter und beantworten alle Ihre Fragen.

Die Einsatzmöglichkeiten für Rechenzentrums-Proxys sind nahezu grenzenlos. Die folgenden sind die beliebtesten:

1. Proxys von Rechenzentren für den Kauf von Turnschuhen:

Es gibt verschiedene Methoden, mit denen Rechenzentrums-Proxys Sie beim Kauf des idealen Schuhwerks unterstützen können.

Beispielsweise zeigen Internethändler den Verbrauchern häufig unterschiedliche Preise basierend auf ihrem Standort an.

Infolgedessen können Sie durch die Änderung Ihrer IP-Adresse und somit vorgeben, sich in einem anderen Land zu befinden, nach geringeren Kosten suchen.

Bestimmte Schuhhersteller erstellen gelegentlich Kollektionen in limitierter Auflage, die sehr schwer zu bekommen sind.

Und Einzelhändler würden ein einzelnes Paar an einen einzelnen Kunden verkaufen. Durch die Verwendung von Rechenzentrums-Proxys können Sie sich als mehrere Käufer ausgeben und mehrere Paare erhalten.

Darüber hinaus sind Proxys für einzigartige Sneaker-Bots von Vorteil, die es Ihnen ermöglichen, einer der wenigen Glücklichen zu sein, die ein Paar aus der eingeschränkten Sammlung erhalten.

Damit solche Bots vom Online-Shop unentdeckt bleiben und nicht auf die schwarze Liste gesetzt werden, sind Proxys erforderlich.

2. Lösen Sie eine IP-Sperre auf:

Wenn Ihre IP-Adresse von einer bestimmten Website gesperrt wurde, ermöglichen Ihnen Rechenzentrums-Proxys, die Einschränkung zu umgehen.

Wenn Sie sich mit einem Proxy-Server verbinden, erhalten Sie dessen IP-Adresse und verwenden sie, um Ihre tatsächliche Adresse zu verbergen.

Infolgedessen erfährt die Zielsite nicht, dass Sie, der verbotene Benutzer, das Material anzeigen.

Lösen Sie ein IP-Verbot auf

3. Bestätigung der Anzeigen:

Sie können sicherstellen, dass die von Ihnen erstellten Anzeigen, um Verbraucher in verschiedenen Bereichen anzusprechen, angemessen angezeigt werden.

Zu diesem Zweck können Sie Rechenzentrums-Proxys verwenden, um Ihren Standort zu fälschen und Werbung durch die Augen Ihrer Zielgruppe zu sehen.

Natürlich können Sie auf diese Weise Anzeigenbetrug einfach verhindern.

4. Wissenschaftliche Untersuchungen:

Zahlreiche Websites beschränken den Zugriff auf Benutzer aus bestimmten Ländern.

Wenn Sie bei der Recherche auf eine solche Einschränkung stoßen, können Sie sich einfach mit einem Rechenzentrums-Proxy im entsprechenden Land verbinden, um Zugriff auf das Material zu erhalten.

Darüber hinaus können Datenwissenschaftler Rechenzentrums-Proxys verwenden, um das Online-Scraping durchzuführen, insbesondere bei akademischen Daten.

Obwohl Proxys für Privathaushalte für diese Aufgabe vorzuziehen sind, können Proxys für Rechenzentren aufgrund ihrer reduzierten Preise attraktiver sein.

5. Marktforschung im großen Stil:

Durch den Wechsel zwischen Rechenzentrums-Proxys in verschiedenen Ländern können Sie gründlichere Markt- und Wettbewerbsrecherchen durchführen und das Gesamtbild besser verstehen.

Die von Ihnen gesammelten Informationen ermöglichen es Ihnen, einen nachhaltigeren Marketingplan zu entwickeln.

6. Untersuchen Sie die Anzeigen Ihrer Mitbewerber:

Durch die Verwendung von Rechenzentrums-Proxys können Sie die Anzeigen Ihrer Konkurrenten für verschiedene Zielgruppen überwachen.

Wechseln Sie einfach zwischen den Ländern, um zu beobachten, wo Ihre Konkurrenten versuchen, in der Branche Fuß zu fassen.

Diese Technik kann mehrere nützliche Erkenntnisse liefern.

7. Geo-eingeschränkter Inhaltszugriff:

Mit Rechenzentrums-Proxys können Sie Ihren Standort fälschen, indem Sie die IP-Adresse des Proxyservers verwenden.

Wenn Sie Zugriff auf Material benötigen, das in Ihrem Land eingeschränkt ist, können Sie sich einfach mit einem Rechenzentrums-Proxy in der gewünschten Region verbinden.

Danach können Sie die Website besuchen, nach der Sie gesucht haben.

8. Verwaltung von sozialen Medien:

Sie können mehrere Konten verwalten und vermeiden, von der Verwendung von Rechenzentrums-Proxys gesperrt zu werden.

Social-Media-Sites versuchen, gefälschte Konten zu identifizieren. Zu diesem Zweck achten die Plattformen sorgfältig auf die IP-Adresse jedes Benutzers.

Management von Social Media

Wenn viele Konten dieselbe IP-Adresse verwenden, ist es offensichtlich, dass sie betrügerisch sind.

Dadurch können sowohl die Profile als auch die IP-Adresse von der Plattform gesperrt werden.

Diese Einschränkung kann umgangen werden, indem jedes Mal, wenn Sie sich bei einem anderen Konto anmelden, eine Verbindung zu einem anderen Rechenzentrums-Proxy hergestellt wird.

Unterschied zwischen Wohn-Proxys und Rechenzentrums-Proxys 2024

Wenn Sie eine große Anzahl von Proxys verwenden müssen, müssen Sie mit ziemlicher Sicherheit einen Bot verwenden, der den Großteil der Arbeit für Sie erledigt.

Wahrscheinlich führen Sie eine Massensuche durch, sammeln Daten von einer Vielzahl von Websites oder ähnliches.

Möglicherweise sind Sie mit der folgenden großen automatisierten Anwendung fortgefahren, die ein erhebliches Maß an Web-Crawling erfordert, aber diese Anwendung wird wahrscheinlich nicht effektiv sein, es sei denn, Sie wissen, wie Sie eine strategische Distanz zu den Bits halten, auf die Sie beim Slithering stoßen.

Aus diesem Grund ist es wichtig, den Unterschied zwischen Backconnect und privaten Proxys zu verstehen.

Der Punkt ist, dass Sie Ihre Stellvertreter lieber nicht einschränken möchten, wenn sie unter Einsatz ihres eigenen Lebens für Sie schuften.

Wenn diese begrenzt sind, wird Ihre Datenerhebung nicht abgeschlossen und wenn Ihre Daten von Minute zu Minute schwanken, wird Ihr Tisch wertlos.

Proxies für Rechenzentren

Wissen Sie, wie verwirrend es ist, wenn Sie versuchen, etwas herunterzuladen und jemand entweder das WLAN deaktiviert oder Ihr PC automatisch herunterfährt?

Es ist vergleichbar – der größte Teil des Materials muss vollständig heruntergeladen werden, damit Ihre Projekte es verwenden können.

Mit ziemlicher Sicherheit werden Sie den Fehler zum Zeitpunkt Ihres Fälligkeitsdatums entdecken.

Sie müssen irrsinnigerweise neue Proxys konfigurieren, um die Datenerfassung abzuschließen. Zu diesem Zeitpunkt hat sich Ihre anfängliche Erfassung geändert und Sie haben in letzter Zeit einen ganzen Tag Arbeit verschwendet.

Obwohl das oben beschriebene Szenario möglicherweise nicht eintritt, ist es klar, dass es ziemlich entmutigend ist, festzustellen, dass die IP-Adresse Ihres Proxys blockiert wurde, während Sie gerade eine Aufgabe ausführen.

Im besten Fall verschenkt es Ihre Chance, erfordert, dass Sie mehr Ressourcen als nötig aufwenden, um den Schaden zu beheben, und verhindert, dass Ihre Aufgabe ohne Weiteres gelenkt wird.

Aus diesem Grund ist es wichtig sicherzustellen, dass Sie ohne Einschränkung Ihrer IPs funktionieren können.

Backconnect-Proxys funktionieren ähnlich wie Standard-Proxys.

Die Designs sind nicht zu unterscheiden und die Vor- und Nachteile sind größtenteils identisch.

Der Hauptunterschied zwischen einem regulären Proxy und einem Backconnect-Proxy liegt in der Technologie.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Proxys bestehen Backconnect-Proxys nicht aus einer einzelnen Einheit, die Informationen weiterleitet und diese mit zahlreichen Referrern und Headern versorgt, sondern vielmehr aus einer Reihe verschiedener Anordnungen und getrennter Computer, die miteinander verbunden sind.

Wohn-Proxys vs. Rechenzentrums-Proxys

Möglicherweise haben Sie 50, 500 oder 50,000 Proxys, die alle verknüpft und über einen einzigen Einstiegspunkt oder „Backconnect-Proxy“ zugänglich sind.

Ein Backconnect-Proxy ist erforderlich, um Ihre IP- und Referrer-Informationen genau wie bei einem herkömmlichen Proxy-Server anzupassen.

Der große Gegensatz zwischen den beiden Arten von Proxys ist oft schwer zu erkennen, weshalb im Folgenden ein Beispiel angeführt wird.

Mit einem Standard-Proxy-Server übertragen Sie Daten von Punkt A nach Punkt B.

Jede unter Verwendung des Proxys hergestellte Beziehung führt zu dem Wert B.

Unabhängig davon, ob Sie feststellen, dass Sie eine Liste mit rotierenden Proxys benötigen, ist dies ein unbeirrbares Beispiel für B, dann C, dann D und schließlich zurück zu B.

Diese Fälle, Zyklen und Wahrnehmungen sind alles andere als schwer zu verfolgen.

Es gibt Back-Connect-Proxy-Unternehmen, die behaupten, über Datenbanken mit Hunderttausenden von Proxys zu verfügen, von denen an jedem Tag mehr als 100,000 verfügbar sind.

Mehrere Anbieter beschränken den Zugriff auf Proxys auf bestimmte Regionen, beispielsweise die USA, und beeinflussen die Verwendung verschiedener Protokolle, beispielsweise HTTP, SOCKS oder HTTP/S.

Der Hauptvorteil der Beschäftigung von a zurückverbinden Proxy-Pool besteht darin, dass Sie viel mehr Anfragen pro Sekunde stellen können als mit einer einzelnen Zuordnung.

Stellt Bing fest, dass mehrere Zugehörigkeiten ohne Unterbrechung von Server A stammen, kann die Seite selbstverständlich ein „Captcha“ für alle beteiligten Aktivitäten verlangen.

Unabhängig davon, ob Sie es über Ihre Proxys übertragen können, werden bestimmte Organisationen eine Tarifbeschränkung auferlegen.

Wenn Sie einen Backconnect-Proxy verwenden, wird jede Verbindung über eine andere IP-Adresse geleitet und erreicht die Site über einen anderen Verbindungspunkt.

Die Verwendung eines Backconnect-Proxy-Pools hat zwei erhebliche Nachteile.

Die erste Überlegung ist finanziell. Das Abrufen einer Liste von Backconnect-Proxys ist oft ziemlich teuer, da Sie Zugriff auf eine große Anzahl von IPs erhalten.

Der zweite Nachteil besteht darin, dass die von Ihnen gesammelten Proxys Schwankungen unterliegen.

Wenn Sie sich wieder mit Proxys von einem seriösen Anbieter verbinden, können Sie Daten aus Webindizes und dem Internet abkratzen, ohne befürchten zu müssen, dass Ihre IP-Adresse auf die schwarze Liste gesetzt wird.

Dies wird durch die heute sehr fortschrittliche Innovation ermöglicht, die Ihnen eine große Anzahl vollständig privater IP-Adressen zur Verfügung stellt, die bei jeder Anfrage umgeleitet werden können.

Backconnect-Proxys von namhaften Unternehmen werden ständig unbekannt bleiben und in jeden Datensatz eine programmierte IP-Transformation einschließen.

Die rotierenden Proxys ermöglichen es Ihnen, bei jeder Vorladung weit mehr Verfolgungsanfragen zu erhalten als mit einem einzelnen Proxy.

Anders ausgedrückt: Der Webindex oder die Website-Seite, die Sie durchsuchen, sieht Anfragen als von einer Vielzahl von Orten stammend und nicht von einem einzigen IP-Port, wodurch Ihre Chancen auf eine Sperrung verringert werden.

Schnelle Navigation:

Fazit: Wohn-Proxys vs. Rechenzentrums-Proxys 2024

Nachdem Sie dies gelesen haben, sollte der Hauptunterschied zwischen den beiden Arten von Proxys offensichtlich sein.

Je nach Art Ihres Bedarfs an Vollmachten können Sie jede Form der Vollmacht wählen.

Wenn Sie nach einer schnellen und zuverlässigen Proxy-Verbindung für Online-Geschäfte suchen, sollten Proxys für Rechenzentren Ihre erste Wahl sein.

Auf der anderen Seite, wenn Sie natürlicher wirken und andere IP-Adressen oder Jobs für Ihre Projekte wie Kontoerstellung, Web-Scraping und mehr verwenden möchten, könnten Sie die Verwendung von Wohn-Proxys in Betracht ziehen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Proxys Ihr bester Freund sind, wenn Sie Ihre IP-Adresse aus irgendeinem Grund vor der Online-Welt verbergen möchten.

Im Allgemeinen arbeiten Rechenzentrums-Proxys gut.

Auf bestimmten Websites kann die IP-Filterung jedoch dazu führen, dass die IPs des Rechenzentrums mit einer roten Markierung versehen werden, was die Verwendung von Privat-Proxys erforderlich macht.

Kashish Babber
Dieser Autor ist auf BloggersIdeas.com verifiziert

Kashish ist eine B.Com-Absolventin, die derzeit ihrer Leidenschaft folgt, SEO und Bloggen zu lernen und darüber zu schreiben. Bei jedem neuen Google-Algorithmus-Update geht sie ins Detail. Sie ist immer lernbegierig und liebt es, jede Wendung der Algorithmus-Updates von Google zu erkunden und sich ins Detail zu begeben, um zu verstehen, wie sie funktionieren. Ihre Begeisterung für diese Themen spiegelt sich in ihren Texten wider und macht ihre Erkenntnisse sowohl informativ als auch ansprechend für jeden, der sich für die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft der Suchmaschinenoptimierung und die Kunst des Bloggens interessiert.

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Hinterlasse einen Kommentar