HubSpot Vs WordPress 2024: Was ist besser für Business-Websites?


img

HubSpot

Mehr erfahren
img

WordPress

Mehr erfahren
$ Preise
HubSpot $ 4.80 / mo
Beste für

HubSpot ist die beste Option für Menschen, die gerade erst ins Geschäft einsteigen und nach Marketinglösungen suchen. Für viele Vermarkter ist es auch ein

WordPress kann von jedem verwendet werden. Die Benutzerbasis ist nicht durch Preise, Premium-Kundensupport oder sogar Fähigkeiten begrenzt.

Eigenschaften
  • Detaillierte Contact Insights werden von CRM bereitgestellt.
  • Es kommt mit einer Funktion namens Service Requests.
  • Es bietet ein benutzerfreundliches und unkompliziertes Marketing.
  • Benutzerdefinierte Domains
  • Integriertes Social Sharing
  • Tools für Marketing und Analyse
Vorteile
  • Hubspot-Hubs arbeiten zusammen, um Geschäftslösungen zu entwickeln.
  • Ihr Social-Media-Marketing-Ansatz kann integriert werden.
  • Hubspot bietet viele nützliche Funktionen, wie z. B. Terminplanung.
  • SEO optimiert
  • Bietet viel mehr Rabatte und Sonderangebote als Simvoly.
  • WordPress verfügt über weit besser integrierte Marketingtools.
Nachteile
  • Hubspot ist etwas schwieriger einzuschätzen.
  • WordPress hat viele Einschränkungen in Bezug auf die Funktionen.
Benutzerfreundlich

HubSpot ist weniger schwer zu erlernen. Mit HubSpot können Sie sehen, wie Social Media in Ihren gesamten Marketingplan passt, anstatt sich nur darauf zu konzentrieren. Es bietet eine intuitivere Benutzeroberfläche.

WordPress ist für Anfänger einfach zu bedienen, da keine großen technischen Kenntnisse erforderlich sind. Leichtigkeit

Preiswert

Es ist funktionsreicher als WordPress und daher die Investition wert. E-Mail-Marketing, Live-Chat, E-Mail-Planung und Formularersteller sind nur einige der Funktionen von HubSpot. Zu den Zielen von HubSpot gehören unter anderem Social Reporting und die Erstellung von Blogs.

WordPress bietet seinen Anfängern viele großartige Preisoptionen und ist sehr erschwinglich.

Kundensupport

Hubspot bietet Kundenservice auf verschiedene Weise. Für eine umfassendere Nutzung können Sie Hubspot-Gruppen beitreten. Es gibt Selbsthilfebücher, Arbeitsmappen, Empfehlungen und Vorlagen, auf die zugegriffen werden kann. Sie können auf den Kundenblog, die Entwicklerdokumentation und die Lösungspartner des Unternehmens zugreifen. Sie können sie 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche erreichen.

Der WordPress-Kunde ist gut, aber es dauert 12-24 Stunden, bis er eine Antwort von ihm erhält. Es gibt keinen Live-Chat-Support.

Möchten Sie wissen, welches zwischen den beiden besser ist? benutzerfreundliches CRM: HubSpot vs. WordPress? Wenn ja, haben Sie eine geeignete Seite dafür besucht.

Hier in diesem Artikel werden wir die beiden leistungsstärksten Content-Cresting-Softwareplattformen diskutieren und vergleichen: HubSpot und WordPress.

Beide dienen ähnlichen Zwecken, aber ihre Arbeitsweise macht einen Unterschied. Wenn Sie wissen möchten, welches besser ist und wie Sie den Artikel weiterlesen können.

Was ist das HubSpot-CMS?

HubSpot CMS ist ein Softwarepaket des Unternehmens „HubSpot“, das Dienstleistungen und Software bereitstellt, um das Wachstum des Unternehmens zu unterstützen.

HubSpot CMS ist ein Blogging-Plattform und Website-Ersteller, der mühelos mit den E-Mails, Analysen, Marketing- und anderen Funktionen von HubSpot zusammenarbeitet Suchmaschinen-Optimierung (SEO).

HubSpot-Übersicht: HubSpot vs. WordPress

Darüber hinaus ist diese Website für Ihre digitalen Marketinganforderungen am effizientesten.

Was ist WordPress?

WordPress ist ein Open-Source-Softwareplan. Es ist am bekanntesten für Blogs schreiben, Online-Shops erstellen, kleine Unternehmen aufbauen, den Marktplatz betreiben, Verkauf von Online-Kursen, Und so weiter.

Es hat gute Verwaltungsaspekte, da es Design, Funktionalität und Inhalt in verschiedene Abschnitte unterteilt.

WordPress-Übersicht-

Funktionsvergleich: HubSpot Vs WordPress

Hier ist der Vergleich:

Funktionen des HubSpot-CMS

  • HubSpot CMS bietet hervorragende Publishing-Tools. Es hat bereits viele Gestaltungsmöglichkeiten, die es dem Benutzer erleichtern, seine Seiten nach seinen Vorlieben zu gestalten.
  • Die Website verfügt über einen mehrsprachigen Inhaltsersteller, der sich mit fast allen Arten von Zielgruppen verbindet.
  • Sie können mehrere Tools zur Lead-Generierung hinzufügen und so Ihren Besuchern helfen, Kunden zu werden.
  • Es bietet ein zuverlässiges Sicherheitssystem.
  • Sie sind in der Lage, gründliche Analysen zu verwenden.

Funktionen von WordPress CMS

  • Es ist einfach zu verwalten.
  • Die Seite bietet Ihnen unbegrenzt verschiedene Arten von Effekten, um Ihre Arbeit attraktiver zu machen.
  • Es bietet eine flexible Post-Planung, bei der Sie Ihre Inhalte als Entwurf behalten können, es sei denn, Sie möchten sie veröffentlichen.
  • WordPress kann gelöschte Beiträge wiederherstellen und die Versionierung rückgängig machen.

Preise für HubSpot CMS

Der Preisplan von HubSpot wird wie folgt erwähnt:

  • Kostenloser Preisplan mit hervorragenden, aber eingeschränkten Funktionen.
  • Das Startpaket von HubSpot beträgt 25 US-Dollar pro Monat.

Preise von WordPress

Der Preisplan von WordPress ist unten aufgeführt:

  • Kostenloser Preisplan mit hervorragenden Funktionen.
  • Kosten für die persönliche Website: $ 5 bis $ 30 pro Monat.
  • Kosten für eine professionelle Blogging-Site: 20 bis 100 US-Dollar pro Monat.
  • Kosten für eine große Unternehmenswebsite: 35 bis 300 US-Dollar pro Monat.
  • Kosten für kleine bis mittlere E-Commerce-Unternehmen: 150 bis 1,500 US-Dollar pro Monat.
  • Kosten für den Online-Shop auf Unternehmensebene: Bis zu 1,500 USD pro Monat.

Preisurteil – HubSpot CMS gewinnt

Sowohl WordPress als auch HubSpot bieten einen kostenlosen Preisplan. Aus obiger Aussage wird aber deutlich, dass die Preisstruktur von HubSpot im Vergleich zu WordPress günstiger ist.

Daher ist HubSpot eine bevorzugte Option in Bezug auf die Preisgestaltung.

Schnelle Navigation:

Endgültiges Urteil: HubSpot vs. WordPress 2024

WordPress und HubSpot CMS sind sowohl effektive als auch effiziente Tools für die Benutzer, um ihr Marketing und die damit verbundenen Aspekte zu verbessern.

Aber HubSpot CMS bietet Ihnen im Vergleich zu WordPress viel mehr Vorteile und Funktionen. WordPress ist ein altes Format geworden, während

HubSpot verfügt über die neuesten Technologien und Methoden, um bestmöglich mit dem Publikum zusammenzuarbeiten. Daher ist HubSpot die bessere Option gegenüber WordPress.

Kashish Babber
Dieser Autor ist auf BloggersIdeas.com verifiziert

Kashish ist eine B.Com-Absolventin, die derzeit ihrer Leidenschaft folgt, SEO und Bloggen zu lernen und darüber zu schreiben. Bei jedem neuen Google-Algorithmus-Update geht sie ins Detail. Sie ist immer lernbegierig und liebt es, jede Wendung der Algorithmus-Updates von Google zu erkunden und sich ins Detail zu begeben, um zu verstehen, wie sie funktionieren. Ihre Begeisterung für diese Themen spiegelt sich in ihren Texten wider und macht ihre Erkenntnisse sowohl informativ als auch ansprechend für jeden, der sich für die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft der Suchmaschinenoptimierung und die Kunst des Bloggens interessiert.

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Hinterlasse einen Kommentar