So erstellen Sie mehrere Zahlungsoptionen in ThriveCart 2024

So erstellen Sie mehrere Zahlungsoptionen in ThriveCart

Vorteile

Nachteile

BEWERTUNG:

Preis: 495 €

Thrivecart unterstützt derzeit keine einzelne Checkout-Seite mit mehreren Zahlungsoptionen. Mit einigen Grundkenntnissen in HTML können Sie jedoch Änderungen erstellen und diese Funktion auf Ihrer Website entwickeln. Diese zusätzliche Funktion mehrerer Zahlungsoptionen hilft Ihnen dabei, allen Ihren Kunden mit minimalem Aufwand ein nahtloses Einkaufserlebnis zu bieten. 

Da ThriveCart nicht mehrere Zahlungsoptionen unterstützt, müssen Sie Zahlungsseiten für alle gewünschten Optionen manuell entwickeln. Diese können dann miteinander verknüpft werden, um sicherzustellen, dass der Check-out-Prozess reibungslos und fehlerfrei verläuft. 

ThriveCart - Zahlungswagen

Mit dem Thrivecart-Dashboard können Sie die Ansicht der Checkout-Seite gemäß Ihren Anforderungen einrichten und ändern. Das Layout kann angepasst werden, damit Sie die Platzierung und das Design der Seite nach Ihren Wünschen ändern können.

Wie richte ich eine Checkout-Seite ein?

Obwohl es kompliziert klingen mag, ist die Benutzerfreundlichkeit des Thrivecart Das Dashboard stellt sicher, dass Sie in wenigen Minuten eine Checkout-Seite mit mehreren Zahlungen haben. Das Setup-Format ist für jeden Benutzer einfach genug, um den Prozess unabhängig zu verstehen und abzuschließen, ohne Kenntnisse über die Codierung zu haben.

Zunächst erstellen Sie eine Checkout-Seite in Ihrem Dashboard nach Ihrer Wahl. Sobald Sie mit dem Design zufrieden sind, duplizieren Sie das Modell für verschiedene Zahlungsmethoden. Sie verknüpfen verschiedene Arten von Zahlungsseiten miteinander. 

ThriveCart - Check Out Seite

Darüber hinaus können Sie die Seiten mithilfe von URLs miteinander verknüpfen, sodass das Verbinden von Seiten untereinander problemlos möglich ist. Mit diesem System zum Verknüpfen einzelner separater Seiten können Sie verschiedene Zahlungsmethoden entwickeln. Einige der verschiedenen Zahlungsmethoden sind Einmalzahlung, Split Pay oder andere nach Belieben.

Darüber hinaus sind notwendige Backend-Anpassungen mit einem minimalen Verständnis von HTML möglich. Sobald die Seiten mit Ihren verschiedenen Zahlungsoptionen klar eingerichtet und miteinander verknüpft sind, ist Ihre Arbeit abgeschlossen. Sie können eine HTML-Codierung verwenden, um das Erscheinungsbild zu verbessern und die Grafik zu verbessern.

Da das Einrichten einer Seite mit mehreren Zahlungsoptionen mit minimaler Codierung möglich ist. Diese Verwendung von minimaler Codierung stellt sicher, dass es kaum bis gar keine Fehler gibt. Darüber hinaus sind die Links unter Verwendung des vorgegebenen Designs der Seite leicht beweglich.

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Einrichten mehrerer Zahlungsoptionen

  • Erstellen Sie ein neues Produkt oder bearbeiten Sie ein vorhandenes Produkt

Unter der Zahlungskategorie können Sie beim Erstellen eines neuen Produkts oder beim Bearbeiten eines vorhandenen Produkts verschiedene Zahlungsoptionen einrichten. Mit ThriveCart können Sie aus vier verschiedenen Optionen auswählen, darunter Stripe, PayPal, Authorize.Net und Apple Pay. 

  • Wählen Sie die Zahlungsart

Der nächste Schritt beim Erstellen mehrerer Zahlungsoptionen ist die Auswahl der Zahlungsart. Auch hier stehen vier verschiedene Zahlungsarten zur Auswahl. Diese Zahlungsarten sind eine einmalige Gebühr, ein Abonnement, eine geteilte Zahlung und die Zahlung Ihres Preises. Darüber hinaus können Sie verschiedene Modelle auswählen, um verschiedene Optionen zum Anpassen Ihrer Website zu erstellen.

ThriveCart- Zahlungsmodus

  • Richten Sie Ihre Zahlungsoption ein

Nachdem Sie die richtige Kombination der Zahlungsarten ausgewählt haben, müssen Sie entscheiden, wie die Option auf der Checkout-Seite angezeigt wird. Sie können verschiedene Spalten verwenden, um das endgültige Aussehen festzulegen. ThriveCart bietet Ihnen einige benutzerdefinierte Vorlagen, um den Vorgang zu beschleunigen. Sie können diesen Abschnitt jedoch auch ändern. Sie können den Inhalt so bearbeiten, dass er nach Ihren Wünschen präsentabel aussieht.

Mit ThriveCart können Sie die Anzahl der verfügbaren Artikel anzeigen, falls Sie nur über begrenzte Lagerbestände verfügen. Diese spezielle Option ist sehr praktisch, wenn Sie sich für Ihre Marketingstrategie entscheiden. Darüber hinaus können Sie mit ThriveCart die Anzahl der Produkte auswählen, die Sie gleichzeitig verkaufen können. Sie können beispielsweise festlegen, dass Kunden jeweils nur ein Produkt oder mehrere Produkte gleichzeitig kaufen können.

  • Passen Sie die Zahlungsseite an

Eine attraktive und benutzerfreundliche Checkout-Seite kann einen großen Unterschied in der Anzahl der Verkäufe bewirken. Die Check-out-Seite ist der letzte Checkpoint vor dem Verkauf. Angesichts dieser Bedeutung können Sie mit ThriveCart die letzte Check-out-Seite anpassen. Sie können auf verschiedene Optionen klicken und diese ziehen und auswählen, wie das Menü den Käufern angezeigt werden soll.

Zusätzlich bietet Ihnen ThriveCart eine einzigartige Funktion. Damit können Sie eine Standardzahlungsmethode automatisieren. Diese Zahlungsmethode bietet ihnen automatisch eine Standardoption, um das Produkt problemlos zu kaufen.

  • Wählen Sie aus verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten

Wenn Sie eine umfassende Preispolitik haben, ist ThriveCart die Website für Sie. Mit ThriveCart können Sie verschiedene Zugriffsebenen für Ihre Zahlungsoptionen festlegen. Zum Beispiel ist Ihre Website eine Website für Kurse. Abhängig von der Mitgliedschaftsstufe können Sie verschiedene Teile Ihrer Website durchsuchen.

In einem solchen Fall können Sie Ihren Kunden, die primitiven Zugriff auf Ihre Website haben, einen Basic Entry Pass zur Verfügung stellen. Sie können zusätzlich ein All-Access-Paket auswählen, mit dem Sie vollständigen Zugriff auf die Site erhalten.

  • Kontrollieren Sie die Regeln für das Zahlungsverhalten

Als Nächstes müssen Sie Regeln für das Zahlungsverhalten einrichten. Dieser Abschnitt ist nützlich, wenn Sie einen anderen Zugriff gewähren oder Benachrichtigungen senden möchten. In diesem Abschnitt können Sie verschiedene Zahlungsverhalten steuern, mit denen Sie Ihr Einkaufserlebnis noch weiter anpassen können.

  • Verfolgen Sie Ihre Zahlungsskripte

Mit ThriveCart können Sie Ihre Zahlungsskripte verfolgen, um weitere Informationen zum Kaufverhalten der Käufer zu erhalten.

  • Kontrollieren Sie Partnerprovisionen

In Anbetracht dessen, dass Sie Ihren Partnern möglicherweise unterschiedliche Provisionen zahlen müssen, je nachdem, was sie kaufen. Mit ThriveCart können Sie Ihre Zahlungen für Partner einfach und schnell anpassen. Sie können eine Standardoption für alle Ihre Partner auswählen oder verschiedene Zahlungspläne für verschiedene Partner anpassen. Darüber hinaus können Sie sich für verschiedene Zahlungsoptionen und -bedingungen entscheiden, um Ihr Geschäftsportfolio besser verwalten zu können.

  • Wählen Sie Ihre Gutscheine und Rabatte

Mit ThriveCart können Sie verschiedene Gutscheine und Rabatte auf Ihrer Website bereitstellen. Sie können auswählen, für welches Produkt welcher Gutschein und Rabatt gilt. Diese Funktion ist sehr praktisch, wenn Gutscheine und Rabatte ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Marketingstrategie sind. Sie können auch die Gültigkeitsdauer dieser Gutscheine und Rabatte festlegen, um eine bessere Kontrolle über Ihre Preise zu erhalten.

Nachdem Sie Ihre Zahlungsoptionen erstellt haben, die sehr schnell gewesen sein müssen, ist es wichtig, sich einen Überblick über die Funktionsweise dieser Zahlungsoptionen zu verschaffen. ThriveCart bietet detaillierte Berichte, die Ihnen helfen, die Leistung verschiedener Zahlungsoptionen für verschiedene Produkte zu verstehen. Mit diesen Informationen können Sie Ihre Preis- und Zahlungsstrategie optimieren, um maximale Ergebnisse zu erzielen.

Schauen Sie sich diesen Artikel an, der einige großartige Angebote für ThriveCart und auch die neuesten enthält ThriveCart-Angebot auf Lebenszeit

Was sollten Sie beachten, bevor Sie mehrere Zahlungsoptionen in ThriveCart erstellen?

  • Betten Sie die geteilte Zahlungs-URL in eine einmalige Zahlungsseite in einer Videobox ein, während Sie Ihr Dashboard entwickeln.
  • Eine Seite erlaubt nur einen Zahlungsplan. Sie können also separate Seiten für verschiedene Pläne erstellen. Nachdem Sie die Seiten mit unterschiedlichen Optionen erstellt haben, müssen Sie sie mithilfe ihrer URLs verknüpfen.
  • Wenn Sie Grundkenntnisse in Codierung haben, ist es einfach, verschiedene Seiten zu erstellen und zu integrieren, um eine umfassende Zahlungsstruktur einzurichten. Da Sie nicht zu viel Code benötigen, ist die Fehlerwahrscheinlichkeit geringer.
  • Sie können Ihren Link schnell finden und verschieben, um ihn an einer beliebigen Stelle zu platzieren.

Schnelle Navigation:

 

Leana Dorn
Dieser Autor ist auf BloggersIdeas.com verifiziert

Als erfahrene Expertin bringt Leana Thorne 10 Jahre redaktionelle Erfahrung und kreative Regiefähigkeiten in ihre Rolle als Marketing & Branded Content Editor bei BloggersIdeas ein. Sie ist Expertin für visuelles Storytelling, Strategie für digitale Inhalte und die Erstellung von Texten mit hoher Konversion für Kampagnen auf verschiedenen digitalen Medienplattformen – alles mit dem Ziel, die Kreativität zu steigern und gleichzeitig die Markenkonsistenz zu wahren. Darüber hinaus hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, Wissen über Suchmarketing-Praktiken durch globale Konferenzen und Seminare zu Themen wie Internationale Suchmarketing-Strategien zu teilen; Interne SEO; Social-Media-Techniken; Unternehmens-SEO – zeigt stets ein unerschütterliches Interesse an Bemühungen zur Optimierung der Online-Suche.

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Hinterlasse einen Kommentar