Gravity Forms Review 2024: Ist das die ultimative Form? Plugin? 🚀

Überprüfung der Schwerkraftformen

Gesamturteil

Gravity Forms ist zweifellos das beste Kontaktformular plugin für WordPress-betriebene Websites auf dem Planeten. Gravity Forms ermöglicht Ihnen die schnelle und einfache Integration mit einer Vielzahl von Diensten von Drittanbietern und bietet eine noch tiefere Integration mit WordPress durch unsere Sammlung optionaler Add-Ons
8.5

Aus 10 heraus

Vorteile

  • Einfach zu integrierende Schwerkraftformen
  • 30+ Gebrauchsfertige Formularfelder
  • Bietet Partnerprogramme
  • Responsive Design für mobile Endgeräte
  • Bekämpfe Spam
  • WordPress Multi-Site

Nachteile

  • Keine kostenlose Testversion

BEWERTUNG:

Preis: 59 €

Neugierig auf Gravity Forms und wie es Ihre WordPress-Formulare aufwerten kann? Suchen Sie nicht weiter!

Bei Gravity Forms geht es nicht nur um die Erstellung einfacher Kontaktformulare; Es handelt sich um ein vielseitiges Tool, mit dem Sie komplexe, interaktive Formulare entwerfen können, die auf Ihre spezifischen Anforderungen zugeschnitten sind.

Von benutzerfreundlichen Drag-and-Drop-Funktionen bis hin zu einem umfangreichen Satz vorgefertigter Formularfelder ist dies alles plugin macht die Formularerstellung für jedermann zugänglich.

Beispielsweise möchten Sie möglicherweise ein Kontaktformular für Besucher, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, Anmeldeformulare für Newsletter oder Umfragen zur Bewertung der Benutzererfahrung.

Sie finden Freiform plugins für WordPress im Internet, aber sie sind oft einfach und in ihrer Funktionalität eingeschränkt.

Eine Prämie plugin Gefällt mir Gravity Forms ist viel besser, weil es Ihnen ermöglicht, Ihre Formulare anzupassen und die Daten aus ausgefüllten Formularen zu verarbeiten.

Gravity Forms hat in letzter Zeit viel Konkurrenz bekommen, insbesondere von plugins wie Ninja-Formulare und WPForms.

Ich hoffe, dass Sie am Ende dieser Rezension eine Entscheidung darüber treffen können, ob Gravity Forms das Richtige ist oder nicht plugin .

Fazit im Voraus:

Es gibt viele kostenlose WordPress-Erweiterungen, aber die meisten von ihnen sind einfach und haben nur minimale Funktionen. In der Zwischenzeit Premium-Typ plugins wie Gravity Forms geben Ihnen viel mehr Flexibilität, wenn es darum geht, Ihre Formulare anzupassen und Informationen zu verwalten, die Sie daraus erhalten. Erstellen Sie jetzt schöne, leistungsstarke und zugängliche Formulare mit dem vertrauenswürdigsten WordPress-Formularersteller im Internet. Mit Gravity Forms können Sie ganz einfach Leads generieren, Zahlungen entgegennehmen und Ihr Geschäft mit hochwertigen professionellen Formularen einfach ausbauen.

Das Beste an der Elite-Lizenz von Gravity Forms ist, dass sie großartige Funktionen wie unbegrenzte Sites, WordPress-Multisites, Priority Support und vieles mehr bietet! Mit Add-Ons wie Umfragen, Quiz, Umfragen und Stripe kannst du deine WordPress-Formulare auf die nächste Stufe heben!

MIT DER INTELLIGENTEN SCHADENKALKULATION VON Gravity Forms und du wirst es nicht bereuen. 

Schwerkraft bildet Kundenrezensionen Erfahrungsberichte WP Plugin

Inhaltsverzeichnis

Rezension zu Gravity Forms: Was ist Gravity Forms? 

Gravity Forms ist ein für WordPress-Websites entwickelter Formularersteller, der seit seiner Einführung einen Zuwachs an Mitbewerbern verzeichnet.

Das Tool wird von Tausenden von Websites verwendet und wurde von mehreren Benutzern und Kritikern als einer der derzeit leistungsstärksten und fortschrittlichsten WordPress-Formularersteller auf dem Markt anerkannt.

In diesem Beitrag gehen wir auf alle Funktionen und Details ein, die Sie benötigen, um mehr über die neueste Ausgabe von Gravity Forms zu erfahren. Also, ohne weiteres, LASS UNS ANFANGEN!

Überprüfung der Schwerkraftformen

Über Schwerkraftformen 

Gravity Forms ist ein beliebtes Premium-WordPress plugin und Erweiterungstool, mit dem Sie Informationen auf Ihrer WordPress-Website erstellen und veröffentlichen können.

Mit dieser Anwendung können Sie einfach Kontaktformulare, Fragebögen und Bewertungen zu Ihren Websites hinzufügen.

Es ist bekannt für Funktionen wie die bedingte Codierung, die einige Fragen abhängig von den Antworten auf frühere Fragen anzeigt oder maskiert, und die Sortierung, die Formulareinträge an E-Mail-Konten sendet, die im Inhalt der Formularübermittlung aufgeführt sind.

Über Schwerkraftformen

Gravity Forms gibt es nun schon seit über einem Jahrzehnt und es hat sich als zuverlässiger Name im WordPress-Bereich etabliert plugin Feld. 

Es ist wirklich eine bemerkenswerte und einfach zu bedienende Art von plugin, mit Merkmalen, die es von einem Standardkommunikationstyp unterscheiden plugin.

Es gehört zu den benutzerfreundlichsten plugins zum Erstellen höherer Versionen Ihrer WordPress-basierten Websites. Gravity Forms ist bei weitem die beliebteste Form plugin unter WordPress-Nutzern.

Was können Sie mit Schwerkraftformen machen?

Gravity Forms ist ein vielseitiges WordPress plugin Damit können Benutzer verschiedene Arten von Formularen auf ihren Websites erstellen und verwalten. Hier ist ein kleiner Einblick in die Möglichkeiten, die Sie mit Gravity Forms machen können:

  1. Kontaktformulare erstellen:
    • Entwerfen und implementieren Sie benutzerfreundliche Kontaktformulare, um die Kommunikation zwischen Ihren Website-Besuchern und Ihnen selbst zu erleichtern.
  2. Zahlungen einziehen:
    • Integrieren Sie Zahlungsgateways nahtlos, damit Benutzer Transaktionen direkt über Ihre Formulare durchführen können. Ideal für E-Commerce-Websites oder Event-Registrierungen.
  3. Benutzerumfragen und Feedback:
    • Erstellen Sie individuelle Umfragen und Feedbackformulare, um wertvolle Erkenntnisse von Ihrem Publikum zu sammeln. Nutzen Sie diese Daten für Marktforschung oder zur Verbesserung der Benutzererfahrung.
  4. Veranstaltungsanmeldungen:
    • Richten Sie ganz einfach Event-Anmeldeformulare für Konferenzen, Webinare, Workshops oder andere Veranstaltungen ein, bei denen sich Teilnehmer anmelden müssen.
  5. Bewerbungsformulare:
    • Optimieren Sie Ihren Einstellungsprozess, indem Sie professionelle Bewerbungsformulare erstellen. Sammeln Sie Lebensläufe, Anschreiben und andere notwendige Informationen.
  6. Quiz und Umfragen:
    • Binden Sie Ihr Publikum mit interaktiven Quizzen und Umfragen ein. Mit Gravity Forms können Sie unterhaltsame und informative Quizfragen erstellen oder durch Umfragen Meinungen einholen.
  7. Nutzergenerierte Inhalte:
    • Ermöglichen Sie Benutzern, Inhalte wie Erfahrungsberichte, Rezensionen oder benutzergenerierte Daten direkt über Ihre Formulare einzureichen.
  8. Datei-Uploads:
    • Ermöglichen Sie Benutzern das Hochladen von Dateien und Dokumenten über Ihre Formulare. Nützlich für Anwendungen, Supportanfragen oder jedes Szenario, in dem eine Dateiübermittlung erforderlich ist.
  9. Bedingte Logik:
    • Implementieren Sie bedingte Logik, um Formularfelder basierend auf der Benutzerauswahl anzuzeigen oder auszublenden. Diese Funktion macht Ihre Formulare dynamisch und personalisiert.
  10. Integration mit Drittanbieterdiensten:
    • Verbinden Sie Ihre Formulare nahtlos mit verschiedenen Diensten und Anwendungen von Drittanbietern, einschließlich E-Mail-Marketing-Tools, CRM-Systemen und mehr.
  11. Mehrseitige Formulare:
    • Teilen Sie lange Formulare in mehrere Seiten auf, um Ihrem Publikum ein benutzerfreundlicheres und übersichtlicheres Erlebnis zu bieten.
  12. Benutzerdefinierte Beitragserstellung:
    • Erstellen Sie automatisch benutzerdefinierte Beiträge auf Ihrer WordPress-Site basierend auf den über Ihre Formulare übermittelten Informationen.
  13. Benutzerregistrierungsformulare:
    • Vereinfachen Sie den Benutzerregistrierungsprozess auf Ihrer Website, indem Sie benutzerdefinierte Registrierungsformulare erstellen.
  14. Einhaltung der DSGVO:
    • Gravity Forms enthält Funktionen, die Ihnen helfen, die Einhaltung der DSGVO sicherzustellen und Ihnen einen verantwortungsvollen Umgang mit Benutzerdaten zu ermöglichen.

Die benutzerfreundliche Oberfläche, die umfangreichen Funktionen und die Flexibilität von Gravity Forms machen es zu einem leistungsstarken Tool zur Verbesserung der Benutzerinteraktion, zum Sammeln von Daten und zur Optimierung verschiedener Prozesse auf Ihrer WordPress-Site.

Erweiterte Gravity Forms-Add-ons

Schwerkraftformen ist a plugin das sich in viele verschiedene Dienste integrieren lässt. Es kann beispielsweise eine Verbindung zu Dropbox, Fresh Books, Help Scout, PayPal, Slack und vielen mehr herstellen.

Es besteht auch die Möglichkeit, die Benutzerregistrierung auf Ihrer WordPress-Website über Ihre benutzerdefinierten Formulare zu ermöglichen. Wenn Sie Gravity Forms nicht mit anderer Software verwenden möchten, ist die Basic-Lizenz möglicherweise die richtige für Sie.

Wenn Sie es jedoch mit anderer Software verwenden möchten, ist eine Business- oder Entwicklerlizenz besser. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt „Preise“ dieser Rezension.

Merkmale von Schwerkraftformen

Erstellen Sie wunderschöne Formen – Gravity Forms Review

Das Gravity Forms plugin bietet viele Möglichkeiten, Ihre WordPress-Lead-Formulare schnell und einfach zu verwenden. Hier sind einige einzigartige Funktionen, die Ihnen dabei helfen, die Qualität Ihrer Formulare zu verbessern und Benutzerinformationen ordnungsgemäß zu erfassen.

1. Formulareditor

Der Gravity Forms Creator ist ein einfach zu verwendendes Drag-and-Drop-Framework. Sie können schnell zusätzliche Felder hinzufügen, verschiedene Feldtypen auswählen und die Felder im Formulareditor neu organisieren.

Das plugin bietet über 30 verschiedene Arten von Formularfeldern, mit denen Sie fast alle benötigten Informationen sammeln können.

2. E-Mail-Weiterleitung

Gravity Forms verfügt über eine nützliche Funktion, die es ermöglicht, Anträge basierend auf den im Antrag ausgefüllten Informationen an verschiedene Teammitglieder zu senden.

Beispielsweise kann ein Tierpflegeunternehmen ein Formular erstellen, das es potenziellen Kunden ermöglicht, das Gewicht oder die Größe des Tieres auszuwählen, das sie pflegen möchten, beispielsweise eine Katze, einen Hund oder ein Kaninchen.

Wenn der Kunde „Kaninchen“ auswählt, kann seine Anfrage an einen Beamten weitergeleitet werden, der auf die Pflege von Kaninchenhaustieren spezialisiert ist. Diese bedingte Konfigurationsoption in Gravity Forms ist eine beliebte Funktion, mit der Sie verschiedene Felder basierend auf der Reaktion des Empfängers auf die Auswahl eines bestimmten Felds im Formular ein- oder ausblenden können.

3. Zahlungen

Das Einfügen von Preisfeldern zum Empfangen von Transaktionen ist eine weitere häufige Funktion von Gravity Forms. Gravity Forms ist in PayPal integriert, sodass Sie Zahlungen direkt von Ihrem Formular aus akzeptieren können.

4. Datenexport

Wenn Sie die über Ihre Formulare übermittelten Antworten über einen längeren Zeitraum verfolgen müssen, können Sie die Informationen als Excel-Tabelle exportieren.

Dies wird sich als besonders nützlich erweisen. Gravity Forms bietet auch Conversion-Daten, die es Ihnen ermöglichen, die Anzahl der eingereichten Bewerbungen mit der Anzahl der Kunden zu vergleichen, die das Formular angesehen haben.

Dies wird Ihnen helfen, Anpassungen vorzunehmen und Ihren Umsatz zu verbessern.

5. Hochladen von Dateien

Gravity Forms verfügt über eine erweiterte Funktion, mit der Benutzer Dateien, einschließlich Fotos und Dokumente, zu ihren Formularübermittlungen hinzufügen können. Es kann auch alle vom Benutzer generierten Informationen verarbeiten.

Um WordPress-Artikel in Ihr Blog hochzuladen, sollten Sie ein Formular erstellen, das Benutzer ausfüllen können.

Wie benutzt man Schwerkraftformen?

Denken Sie an diesen Text: Mit großer Kraft geht große Verantwortung einher! Gravity Forms ist eine Plattform, die erweiterte Tools zum Erstellen und Bearbeiten von Formularen bietet.

Allerdings haben die Entwickler auch dafür gesorgt, dass die Benutzererfahrung der Plattform reibungslos und intuitiv ist. Im Folgenden erkläre ich die Schritte zur Verwendung von Gravity Forms im Detail.

  1. Laden Sie die Schwerkraftformulare auf Ihren Desktop herunter.
  2. Installieren Sie die Schwerkraftformulare auf Ihrer Site.
  3. aktivieren Sie die plugin auf deiner WordPress Seite.
  4. Verbinden Sie den Lizenzschlüssel.
  5. Passen Sie den allgemeinen an plugin Konfiguration.
  6. Erstellen Sie ein Beispielformular und füllen Sie es aus.
  7. Laden Sie das Formular auf Ihrer Website hoch.

1. Laden Sie die Gravity Forms auf Ihren Desktop herunter

Sie sind berechtigt, die Software als ZIP-Datei zu installieren, sobald Sie eine Gravity Forms-Jahreslizenz erworben haben. Dieses Dokument sollte auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Laden Sie die Gravity Form Zip-Datei herunter

2. Installieren Sie die Gravity Forms plugin auf deiner WordPress-Website.

Auswählen Plugins > Neu hinzufügen aus Ihrer WordPress-Symbolleiste, um das ZIP-Dokument von Gravity Forms zu importieren, und wählen Sie dann aus Hochladen Plugin und navigieren Sie auf Ihrem Desktop dorthin.

Schwerkraftformen installieren – Gravity Forms Review

Schwerkraftformulare hochladen

3. Aktivieren Sie die plugin auf Ihrer WordPress-Website

Klicken Sie auf Kostenlos erhalten und dann auf Installieren. Jetzt installieren und Ermöglichen Plugin nachdem Sie die ZIP-Datei importiert haben.

Aktivierung der Schwerkraftformen

4. Schließen Sie den Lizenzschlüssel an

Wenn Sie Gravity Forms kaufen, erhalten Sie einen Lizenzschlüssel, mit dem Sie auf alle zugreifen können pluginFunktionen von , wie Hilfe, automatische Upgrades und Add-Ons. Um die Einrichtung fortzusetzen plugin, fügen Sie den Lizenzschlüssel in den Bereich ein.

Lizenzschlüssel Lizenzschlüssel

5. Fertigen Sie das besonders an plugin's allgemeine Konfigurationen

Danach werden Sie zu einem Abschnitt weitergeleitet, in dem Sie Ihr konfigurieren können plugin's allgemeine Parameter. Die gewünschte Währung für Käufe, Fehlerberichte und Kontextbenachrichtigungen sind alle in diesen Optionen enthalten.

Sie können sie gemäß Ihren Anforderungen und Vorlieben einstellen. Hintergrund-Upgrades sind nützlich, da sie sicherstellen, dass Ihre Gravity Forms-Installation aktuell und sicher ist.

6. Erstellen Sie ein Formular

Sie sind nun bereit, Ihr erstes Formular einzurichten, nachdem Sie das gerade richtig aktiviert haben plugin und alle Ihre Präferenzen ausgewählt.

Klicken Sie anschließend auf der Registerkarte „Formulare“ auf „The“. Neu hinzufügen Taste nach dem Klicken Erstellen Sie ein Formular. Auf dieser Registerkarte können Sie Ihrem Formular einen Namen / Titel und eine Zusammenfassung geben.

Schwerkraft formt WordPress

Anschließend wird Ihnen der Formulareditor angezeigt, in dem Sie mit dem Drag-and-Drop-Builder, Kategorien und Konfigurationsoptionen das gewünschte Formular erstellen können.

7. Laden Sie das Formular auf Ihre Website hoch

Sobald Sie Ihr erstes Formular ausgefüllt haben, können Sie es Ihrer Site hinzufügen. Gehen Sie zum Abschnitt Seiten auf Ihrer WordPress-Seite und tippen Sie dann auf Neu hinzufügen oder Wählen Sie eine vorhandene aus.

Laden Sie das Formular auf Ihre Website hoch

Direkt über dem visuellen Editor im Seiteneditor befindet sich auch ein Formular hinzufügen Schlüssel. Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, wird eine Dropdown-Liste mit allen Ihren Formularen angezeigt. Klopfen Einfügeformular nach Auswahl des von Ihnen erstellten Formulars.

Nachdem Sie für die Seite auf Aktualisieren geklickt haben, rufen Sie Ihre Website auf und sehen Sie sich das neue Formular auf Ihrer Website an.

Preise für Gravity Forms 

Haltbarkeit, Erweiterbarkeit und Skalierbarkeit sind alle in der enthalten Gravity Forms Autorisierung, zusammen mit robuster Sicherheit und beispiellosem Support.

Preise für Gravity Forms – Bewertung von Gravity Forms

Wenn Sie Kunde von Gravity Forms werden, erhalten Sie eine vollständig aktivierte Gravity Forms-Lizenz. Basierend auf Ihrem Lizenzformular werden Tickets sofort in Präferenz- oder reguläre Supportlisten sortiert.

Pläne der Schwerkraftformen:

Add-Ons Schwerkraftformen

1) Basislizenz (59 USD / Jahr)

1 Website mit unbegrenzten Formularen und Einträgen, bedingter Logik, mehrseitigen Formularen, Datei-Uploads, automatischen Updates, Standardunterstützung und grundlegenden Add-ons.

2) Elite-Lizenz (259 USD / Jahr)

Unbegrenzte Anzahl an Websites, Formularen, Einträgen, bedingter Logik, mehrseitigen Formularen, Datei-Uploads, WordPress-Multisite, automatische Updates, Prioritätsunterstützung, Basis-Add-Ons, Pro-Add-Ons und Elite-Add-Ons.

3) Pro-Lizenz ($ 159)

Unbegrenzte Formulare und Einträge auf drei Websites mit mehrseitigen Formularen, bedingter Logik, automatischen Updates, Standardunterstützung und sowohl Basic- als auch Pro-Add-Ons.

4) Non-Profit-Lizenz (129 $)

Die Nonprofit-Lizenz steht registrierten gemeinnützigen Organisationen über ein Bewerbungsverfahren zur Verfügung. Es bietet 3 Sites, Standard-Support und Multisite nicht enthalten.

Wie fange ich mit dem Gravity Forms-Partnerprogramm an?

Sobald Sie eines der drei von Gravity Forms angebotenen Abonnements erworben haben, können Sie dem Gravity Forms-Partnerprogramm beitreten.

Unabhängig von Ihrem Hintergrund oder Beruf, ob Sie Affiliate-Vermarkter, E-Commerce-Geschäftsinhaber, Online-Influencer oder Online-Coach sind, können Sie am Programm teilnehmen, solange Sie über ein gültiges Gravity Forms-Abonnement verfügen.

Das Beste daran ist, dass die Anmeldung für das Programm kostenlos ist!

Befolgen Sie diese drei einfachen Schritte, um mit dem Gravity Forms-Partnerprogramm zu beginnen. Sie erhalten in kürzester Zeit eine Provision von 20 % für jede Empfehlung, die Sie tätigen!

Schritt 1 – Registrieren Sie sich beim Partnerprogramm

Möglicherweise verwenden Sie Gravity Forms schon seit langem und wissen alles, was Sie darüber wissen müssen.

Möglicherweise sind Sie ein Unternehmen, das allen seinen Kunden die Verwendung von Gravity Forms empfiehlt. Vielleicht sind Sie ein Blogger oder Influencer, der nach einem neuen Produkt sucht, das er bewerben möchte.

Schritt 2- Bewerben und teilen Sie Schwerkraftformen

Gravity Forms möchte, dass Sie Freude daran haben, Teil unserer blühenden Kultur zu sein, und gibt sich daher alle Mühe, Ihnen dabei zu helfen.

Die Organisation bietet eine benutzerfreundliche Affiliate-Website sowie einen integrierten Affiliate-Supportkanal und umfangreiche Informationen zu Best Practices, Tipps und Strategien für Affiliate.

Sie können uns an Ihre Kunden verweisen, in Ihrem Blog über uns schreiben oder uns in sozialen Medien bewerben. Sie haben die völlige Freiheit, nach Belieben mit Ihrem Publikum zu interagieren und Gravity Forms zu teilen, solange Sie unsere Richtlinien befolgen.

Schritt 3- Verdienen Sie Ihre Provision

Durch die Partnerschaft mit dem Gravity Forms-Partnerprogramm erhalten Sie 20 % der Provision für jeden Verkauf, den Sie an Personen weiterleiten.

Der Betrag, den Sie verdienen, hängt von dem von Ihnen erworbenen Gravity Forms-Abonnement ab. Hier finden Sie einen kurzen Überblick darüber, wie viel Sie je nach gewähltem Paket verdienen können.

  • Wenn Sie die Basislizenz für Schwerkraftformulare erworben haben, die 59 US-Dollar kostet, können Sie einen Provisionsbetrag von 11.80 US-Dollar verdienen
  • Wenn Sie die Pro License of Gravity Forms gekauft haben, die 159 US-Dollar kostet, können Sie einen Provisionsbetrag von 31.80 US-Dollar verdienen
  • Wenn Sie die Elite-Lizenz für Schwerkraftformulare erworben haben, die 259 US-Dollar kostet, können Sie einen Provisionsbetrag von 51.80 US-Dollar verdienen

Lohnen sich Gravity Forms für WordPress-Freaks?

Gravity Forms lohnt sich sowohl für WordPress-Enthusiasten als auch für Geeks.

Mit seinen leistungsstarken Funktionen, flexiblen Anpassungsoptionen und einer entwicklerfreundlichen Umgebung bietet Gravity Forms eine robuste Lösung zum Erstellen und Verwalten von Formularen auf WordPress-Websites.

Egal, ob Sie ein erfahrener Entwickler sind, der die Funktionalität durch Hooks und Filter erweitern möchte, oder ein WordPress-Freak, der dynamische und interaktive Formulare erstellen möchte, Gravity Forms bietet die Tools und Funktionen, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Die umfangreiche Dokumentation und die aktive Community verbessern das Erlebnis für diejenigen, die gerne tief in die WordPress-Anpassung eintauchen.

Gravity Forms ist eine wertvolle Bereicherung für WordPress-Freaks, die eine vielseitige und effiziente Lösung zur Formularerstellung suchen.

Hier sind einige der besten Teile von Gravity Forms, die mir gefallen.

  1. Vielseitigkeit: Gravity Forms ist äußerst vielseitig und ermöglicht Benutzern die Erstellung einer Vielzahl von Formularen, die über einfache Kontaktformulare hinausgehen, darunter Zahlungen, Umfragen, Quizze und mehr.
  2. Benutzerfreundliches Bedienfeld: Mit einem Drag-and-Drop-Formularersteller sorgt Gravity Forms für ein benutzerfreundliches Erlebnis und macht die Formularerstellung für Benutzer aller Erfahrungsstufen zugänglich.
  3. Entwicklerfreundlich: Für WordPress-Freaks bietet Gravity Forms umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten durch Hooks und Filter und bietet so ein hohes Maß an Kontrolle und Flexibilität für fortgeschrittene Benutzer.

Schwerkraftformen: Vor- und Nachteile

Vorteile von Gravity Forms:

  1. Einfache Bedienung: Intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche für einfache Formularerstellung.
  2. Vielseitigkeit: Bietet eine große Auswahl an Formularfeldern und Anpassungsoptionen.
  3. Integration: Lässt sich nahtlos in verschiedene Anwendungen und Dienste von Drittanbietern integrieren.
  4. Erweiterte Funktionen: Bietet erweiterte Funktionen wie bedingte Logik und Berechnungen.
  5. Sich anpassendes Design: Stellt sicher, dass Formulare auf verschiedenen Geräten gut aussehen und funktionieren.
  6. Support und Updates: Regelmäßige Updates und zuverlässiger Kundensupport.

Nachteile der Schwerkraftformen:

  1. Kosten: Höhere Preise im Vergleich zu einigen anderen Formularerstellern.
  2. Lernkurve: Einige Benutzer finden es möglicherweise schwierig, erweiterte Funktionen zu beherrschen.

Kundenstimmen von Gravity Forms:

Gravity erstellt Kundenbewertungen

Schwerkraft formt WordPress plugin für Formularüberprüfungen (3) Schwerkraft formt WordPress plugin für Formularüberprüfungen (3) beste Schwerkraft bildet WordPress plugin für Formularüberprüfungen (3)

FAQs

🚀 Was ist Gravity Forms und warum sollte ich darüber nachdenken, es zu verwenden?

Gravity Forms ist ein WordPress plugin Das vereinfacht die Erstellung von Formularen auf Ihrer Website. Es bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, umfangreiche Funktionen und Flexibilität für verschiedene Anwendungen und ist damit ein leistungsstarkes Tool für Unternehmen und Privatpersonen.

✅ Ist Gravity Forms für Anfänger mit eingeschränkten technischen Fähigkeiten geeignet?

Absolut! Gravity Forms verfügt über einen Drag-and-Drop-Formularersteller, der es Benutzern mit unterschiedlichen technischen Kenntnissen zugänglich macht. Die Benutzeroberfläche ist benutzerfreundlich gestaltet.

💳 Wie wickelt Gravity Forms Zahlungen ab und welche Zahlungsgateways werden unterstützt?

Gravity Forms lässt sich nahtlos in beliebte Zahlungsgateways wie PayPal, Stripe und andere integrieren. Es ermöglicht Ihnen, Formulare für Produktkäufe, Spenden und Abonnements zu erstellen.

🎨 Kann ich das Erscheinungsbild meiner Formulare anpassen?

Ja, Gravity Forms bietet umfangreiche Anpassungsoptionen, sodass Sie die Formulare an das Design Ihrer Website anpassen können. Sie können Farben, Schriftarten und Stile ändern, um ein zusammenhängendes Erscheinungsbild zu erzielen.

🤔 Bietet Gravity Forms Spam-Schutz?

Ja, Gravity Forms verfügt über integrierte Spam-Schutzfunktionen. Sie können Google reCAPTCHA, Honeypot-Felder und andere Maßnahmen implementieren, um unerwünschte Formularübermittlungen zu verhindern.

🤨 Ist Gravity Forms für E-Commerce-Anwendungen geeignet?

Ja, Gravity Forms eignet sich gut für den E-Commerce. Es ermöglicht Ihnen die Erstellung von Bestellformularen und Produktkaufformularen und lässt sich in gängige Zahlungsgateways integrieren, um Online-Transaktionen zu erleichtern.

Schnelle Navigation:

Fazit: Gravity Forms Review 2024

Ohne jeden Zweifel, Gravity Forms hat sich als vielseitiges Add-On erwiesen, das es seinen Benutzern ermöglicht, Formulare zu erstellen, und darüber hinaus die Arten von Formen Sie können sich endlos weiterentwickeln.

Gravity Forms ist ausgezeichnet plugin Damit können Sie Formulare mit endlosen Möglichkeiten erstellen. Es bietet Ihnen die vollständige Kontrolle über die Einstellungen und Optionen des Formulars.

Darüber hinaus bietet es eine Vielzahl von Add-ons zur Erweiterung seiner Fähigkeiten. Wenn Sie mehr Funktionen benötigen, als sie bieten, können Sie diese über Produkte und Dienste von Drittanbietern erwerben.

Gravity Forms ist benutzerfreundlich und einfach zu verwenden. Mit den Drag-and-Drop-Builder-Tools können Sie mühelos verschiedene Arten von Formularen erstellen und ändern. Darüber hinaus können Sie die Funktionalität und den Zweck Ihres Formulars über seine Einstellungen anpassen.

Wenn Sie also mehr als nur ein einfaches Kontaktformular suchen, kann ich Ihnen Gravity Forms wärmstens empfehlen.

Kashish Babber
Dieser Autor ist auf BloggersIdeas.com verifiziert

Kashish ist eine B.Com-Absolventin, die derzeit ihrer Leidenschaft folgt, SEO und Bloggen zu lernen und darüber zu schreiben. Bei jedem neuen Google-Algorithmus-Update geht sie ins Detail. Sie ist immer lernbegierig und liebt es, jede Wendung der Algorithmus-Updates von Google zu erkunden und sich ins Detail zu begeben, um zu verstehen, wie sie funktionieren. Ihre Begeisterung für diese Themen spiegelt sich in ihren Texten wider und macht ihre Erkenntnisse sowohl informativ als auch ansprechend für jeden, der sich für die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft der Suchmaschinenoptimierung und die Kunst des Bloggens interessiert.

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Hinterlasse einen Kommentar